Cookie-Einstellungen

Aufstellungen: Bayern ohne Gnabry? Barcas Hoffnung trägt einen Namen

Die neue Champions-League-Saison startet gleich mit einem Kracher: Am Dienstag empfängt der FC Barcelona (ohne Lionel Messi!) den FC Bayern München um 21 Uhr. Das letzte Duell gewann der FCB mit 8:2. SPOX zeigt die voraussichtlichen Aufstellungen.
1
© getty
FC BARCELONA, TOR - MARC-ANDRE TER STEGEN: Ist bei Barca die unangefochtene Nummer eins im Tor. Sein Gegenüber hat allerdings noch immer die Nase vorn in der Nationalmannschaft.
2
© getty
ABWEHR - SERGI ROBERTO: Weil ein Einsatz für Sergino Dest (Knöchelverletzung) aller Voraussicht nach noch zu früh kommt, bleibt Barca-Coach Ronald Koeman keine andere Alternative, als auf den Spanier zu setzen.
3
© getty
GERARD PIQUE: Verletzte sich zwar vor der Länderpsielpause am Knöchel, ist aber wieder gesund. Wenn der 34-Jährige fit ist, spielt er auch. Konnte gegen Sevilla aufgrund der Spielverlegung nicht sein Comeback geben.
4
© getty
ERIC GARCIA: Der Neuzugang von Manchester City spielte in den ersten beiden Ligapartien von Beginn an, gegen Bilbao am 2. Spieltag sah der 20-Jährige in der Nachspielzeit die Rote Karte. Trotzdem: Koeman hat Vertrauen in ihn.
5
© imago images
JORDI ALBA: Für den 32-Jährigen hat Barca keinen etatmäßigen Ersatz. Ohnehin ist er seit Jahren unangefochtener Stammspieler.
6
© getty
MITTELFELD - SERGIO BUSQUETS: Der Kapitän ist Dreh- und Angelpunkt im Mittelfeld. Miralem Pjanic (Besiktas) ist der jüngste Konkurrent, der ihm zum Opfer fiel. Der Spanier spielt immer!
7
© getty
FRENKIE DE JONG: Gehört zu den wichtigsten Spielern im System von Koeman. In drei Ligaspielen legte der Niederländer zwei Tore vor. Einer der wenigen verbliebenen ganz großen Stars im Barca-Kader.
8
© getty
PEDRI: Spielte bei der EM ganz groß auf und staubte am Ende die Auszeichnung des besten Nachwuchsspielers ab. Auch bei Olympia war er dabei. Nach 75 Pflichtspielen in der Vorsaison bekam der 18-Jährige Sonderurlaub. Nun ist er zurück.
9
© getty
ANGRIFF - PHILIPPE COUTINHO: Schoss damals beim 8:2-Sieg der Bayern gegen Barca zwei Tore. Wieder bekamen ihn die Katalanen im Sommer nicht los. Weil Martin Braithwaite verletzt fehlt, stehen seine Chancen auf einen Einsatz aber gut.
10
© getty
LUUK DE JONG: Kam am Deadline Day aus Sevilla als Ersatz für Antoine Griezmann. Koeman hält große Stücke auf seinen Landsmann. Der Stürmer wird gegen Bayern wohl sein Barca-Debüt geben.
11
© getty
MEMPHIS DEPAY: Sorgt nach Messis Abschied wenigstens noch für ein bisschen Zauber im Camp Nou. In drei Ligaspielen erzielte der 27-Jährige schon zwei Buden und legte ein Tor auf. Der Neuzugang aus Lyon macht den Barca-Fans Hoffnung.
12
© getty
So könnte Koeman in die neue Champions-League-Saison starten. Ein Lichtblick trotz der Abgänge und Verletzungen: Ansu Fati könnte sein Comeback nach über achtmonatiger Leidenszeit geben. Auch der Österreicher Yusuf Demir könnte Einsatzminuten bekommen.
13
© spox
FC BAYERN MÜNCHEN, TOR - MANUEL NEUER: So sicher wie das Amen in der Kirche - der Kapitän spielt.
14
© getty
ABWEHR - BENJAMIN PAVARD: Verpasste den Saisonstart aufgrund einer Sprunggelenksverletzung. Gab beim 4:1-Sieg gegen Leipzig sein Comeback und zeigte eine ausbaufähige Leistung. Er bekommt wegen seiner Erfahrung wohl den Vorzug vor Josip Stanisic.
15
© getty
DAYOT UPAMECANO: Gewinnt immer mehr an Sicherheit und ist unter Trainer Julian Nagelsmann derzeit gesetzt. In allen vier Ligaspielen stand der Neuzugang aus Leipzig in der Startelf.
16
© getty
NIKLAS SÜLE: Spielte gegen Leipzig zwar nicht von Beginn an, was aber auch der Reise mit der Nationalmannschaft geschuldet war. Rückkehrer Lucas Hernandez machte seinen Job trotz langer Pause aber direkt gut. Eine enge Entscheidung.
17
© getty
ALPHONSO DAVIES: Kam zwar etwas angeschlagen von der Nationalmannschaft Kanadas zurück, ließ sich gegen Leipzig davon aber nicht viel anmerken und verbuchte eine Torvorlage. Er wird immer stärker.
18
© getty
MITTELFELD - JOSHUA KIMMICH: Leader, Dreh- und Angelpunkt im Mittelfeld und Passmaschine. Der 26-Jährige ist schon wieder in bestechender Form, was unter anderem auch diese Statistik zeigt: drei Torvorlagen in vier Ligaspielen.
19
© getty
LEON GORETZKA: Hat Berichten zufolge seinen Vertrag bis 2026 verlängert. An Kimmichs Seite bringt er die perfekte Mischung aus Offensivdrang und Defensivarbeit auf den Platz. Keine Frage: der 26-Jährige steht in der Startelf.
20
© getty
ANGRIFF - SERGE GNABRY: Musste in Leipzig wegen Rückenproblemen ausgewechselt werden. "Man muss abwarten, wie die Situation morgen früh ist", sagte Nagelsmann auf der Pressekonferenz. Überflieger Jamal Musiala steht als Ersatz bereit.
21
© getty
THOMAS MÜLLER: Führt die Mannschaft mit seiner Erfahrung und Übersicht über den Platz. Bisher brachte Nagelsmann den frisch gebackenen 32-Jährigen immer von Beginn an.
22
© getty
LEROY SANE: Nachdem der Flügelflitzer ausgebuht worden war, überzeugte er gegen die Hertha (5:0) in der Jokerolle. In der Länderspielpause glänzte der 25-Jährige in jeder Partie und zeigte sich auch gegen Leipzig in aufsteigender Form. Sane spielt!
23
© getty
ROBERT LEWANDOWSKI: Wurde in Leipzig mit Beschwerden im Adduktorenbereich ausgewechselt. Laut Nagelsmann habe der Torgarant (sechs Ligatore) aber "keine Probleme" mehr: "Bei Lewy sieht es wieder gut aus. Die Vorsichtsmaße war gut und sinnvoll."
24
© getty
So laufen die Bayern auf. Für die Offensive ist auch Kingsley Coman nach überstandener Wadenverletzung wieder eine Option von der Bank, wie Nagelsmann bestätigte. Neuzugang Marcel Sabitzer könnte seinen zweiten Einsatz bekommen.
25
© spox
/ 25

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2021 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX