Fussball

FC Bayern München gegen Olympiakos Piräus heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX

Das erste Spiel nach Niko Kovac: Der FC Bayern München empfängt heute am 4. Spieltag der Champions League Olympiakos Piräus. Wo Ihr das Spiel live sehen könnt, erfahrt Ihr hier.

Zum ersten Mal wird beim FC Bayern Hansi Flick als Cheftrainer auf der Bank sitzen. Der ehemalige Co-Trainer übernimmt nach der Trennung von Niko Kovac interimsweise. Zunächst soll er die Mannschaft auf die Spiele gegen Piräus und Borussia Dortmund am Samstag vorbereiten.

FC Bayern München - Olympiakos Piräus: Uhrzeit, Schiedsrichter und Hinspiel

Die Bayern empfangen Olympiakos in der Allianz Arena. Das Hinspiel in Griechenland gewannen die Münchner knapp mit 3:2.

  • Ort: Allianz Arena, München
  • Uhrzeit: 18.55 Uhr
  • Schiedsrichter: Pawel Raczkowski (Polen)
getty
Hansi Flick sitzt im Spiel gegen Olympiakos erstmals als Cheftrainer der Bayern auf der Bank.

FC Bayern München gegen Olympiakos Piräus heute live im TV und Livestream

Bis 2020/21 läuft die Champions League auf Sky und DAZN. Das Duell der Bayern gegen Olympiakos wird vom Pay-TV-Sender Sky übertragen. Sky-Kunden können das Spiel auch via Sky Go im Stream angucken. Zudem bietet der Sender mit Sky Ticket die Möglichkeit, die Partie auch ohne Abo für ein einmaliges Entgelt von 9,99 Euro zu sehen.

  • Moderation: Sebastian Hellmann
  • Experten: Lothar Matthäus und Erik Meijer
  • Kommentar: Martin Groß

Der Streamingdienst DAZN zeigt hingegen alle anderen Partien des heutigen Tages, die Highlights vom Bayern-Spiel sind jedoch ab 21.30 Uhr auf der Plattform verfügbar.

DAZN kostet Euch nach einem kostenlosen Probemonat 11,99 Euro pro Monat, im Jahresabo (119,99 Euro) spart Ihr Euch rund 24 Euro. Hier geht's zum Programm-Angebot.

LandÜbertragung
DeutschlandSky
ÖsterreichSky

FC Bayern München gegen Olympiakos Piräus im Liveticker

SPOX versorgt euch in der Champions League mit Livetickern zu jedem Spiel. Den Ticker zum Spiel der Bayern findet Ihr hier - Ab ca. 18.30 Uhr geht es mit der Vorberichterstattung los.

FC Bayern München - die Aufstellung:

In der Champions League kann Hansi Flick noch auf Jerome Boateng zurückgreifen. Der Innenverteidiger wird jedoch am Samstag im Duell gegen den BVB aufgrund seiner Roten Karte aus dem Frankfurt-Spiel fehlen. "Deshalb wird Javi Martinez spielen", kündigte Hansi Flick auf seiner ersten PK als Bayern-Chefcoach an. Auch Thomas Müller gab er eine Einsatzgarantie.

  • So könnte der FC Bayern spielen: Neuer - Pavard, Martinez, Alaba, Davies - Kimmich, Thiago - Müller, Coutinho, Goretzka - Lewandowski
FC Bayern München: Hansi Flicks Karriere in Bildern

Olympiakos Piräus - die Aufstellung:

"Sie haben schon in Piräus gezeigt, dass sie defensiv sehr diszipliniert sind und sehr kompakt stehen. Sie haben ein gutes Flügelspiel und haben viele gute Einzelspieler", sagte Flick.

  • So könnte Olympiakos Piräus spielen: Jose Sa - Elabdellaoui, Semedo, Meriah, Tsimikas - Bouchalakis - Guilherme, Camara - Podence, Masouras - Guerrero.

Champions League: Gruppe B

Die Bayern könnten mit einem Sieg gegen Piräus den Einzug ins Achtelfinale sichern. Selbst ein Unentschieden würde den Münchnern reichen, solange Roter Stern Belgrad nicht gegen Tottenham Hotspur gewinnt.

Pl.TeamSp.SUNToreDiff.Pkt.
1FC Bayern330013:499
2Tottenham Hotspur31119:904
3Roter Stern31023:9-63
4Olympiakos30125:8-31

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX