Cookie-Einstellungen
Fussball

FC Bayern, News und Gerüchte: Kimmich favorisiert wohl Sabitzer vor Goretzka - Schiri-Attacke von Kahn?

Von SPOX

Joshua Kimmich favorisiert angeblich Marcel Sabitzer vor Leon Goretzka im defensiven Mittelfeld. Oliver Kahn soll sich in den Katakomben den Schiedsrichter vorgenknöpft haben. Und: Iker Casillas sieht Manuel Neuer nur auf Platz fünf der besten Torhüter. Hier gibt es News und Gerüchte zum FC Bayern.

Mehr News und Gerüchte rund um den FC Bayern findet Ihr hier.

FC Bayern, Gerücht: Joshua Kimmich favorisiert wohl Marcel Sabitzer

Marcel Sabitzer ist beim FC Bayern ein guter Start in die Saison gelungen. Der Österreicher überzeugt das Trainerteam mit seinen Leistungen im Training und auf dem Platz. Doch der 28-Jährige bekommt jetzt stärkere Konkurrenz: Leon Goretzka hat seine Knieverletzung überstanden und stand beim 2:2 gegen den VfB Stuttgart in der Startelf.

Sabitzer hat aber angeblich einen prominenten Fürsprecher im Team. Sein Partner im defensiven Mittelfeld, Joshua Kimmich, favorisiert laut kicker eher Sabitzer statt Goretzka, da er seine Fähigkeiten als Abräumer schätzt. So könne der gesetzte Kimmich sich beruhigter in die Offensive einschalten.

Julian Nagelsmann steht jetzt vor einer schwierigen Entscheidung im defensiven Mittelfeld und soll hin- und hergerissen sein. Goretzka bringt als klassischer Box-to-Box-Spieler mehr offensive Qualität mit und kann so per Fernschuss oder Standard-Abnehmer gefährlich sein. Der Nationalspieler hat kürzlich seine Ambitionen unterstrichen.

© imago images
Marcel Sabitzer spielt eine gute Saison für den FC Bayern.

FC Bayern, News: Oliver Kahn attackierte wohl Christian Dingert

Bayern-Vorstand Oliver Kahn war offenbar sehr aufgebracht über die Elfmeterentscheidung von Christian Dingert beim Spiel gegen den VfB Stuttgart. Der Ausgleich zum 2:2-Endstand in der Nachspielzeit hat den Münchner Boss nach Informationen der Bild-Zeitung derart in Rage gebracht, dass er Dingert in den Katakomben angeschrien haben soll.

Der Strafstoß kam kurz vor Schluss zustande, weil Matthijs de Ligt Serhou Guirassy gefoult hatte. Dingert schaute sich die Szene noch einmal am Monitor an und entschied auf Elfmeter. Der Gefoulte trat selbst an und verwandelte zum Endstand.

FC Bayern, News - Boateng: So kann man Lewandowski stoppen

Der ehemalige Münchner Jerome Boateng hat dem FC Bayern Tipps gegeben, wie man Robert Lewandowski vom FC Barcelona stoppen kann. "Du kannst ihn nicht 90 Minuten neutralisieren, musst aber stets konzentriert bleiben und nah an ihm dran stehen", sagte er im kicker über seinen ehemaligen Teamkollegen.

Bei Standards solle sich am besten der kopfballstarke de Ligt um den Superstar kümmern. Aus dem Spiel heraus wäre es laut Boateng hilfreich, die Partie per Ballbesitz zu dominieren und den Polen aus dem Strafraum herauszuhalten. Dort erzielt er nämlich seine meisten Tore.

Sollte Lewandowski mal durchbrechen, sieht Boateng vor allem Neuer in der Pflicht: "Dann steht da noch Manu, der kennt Lewys Abschlüsse aus schätzungsweise 10.000 Schüssen im Training der letzten Jahre auch ganz gut." Allerdings sieht er die Chancen der Münchner hoch. "Wenn jemand wissen sollte, wie es geht, ihn zu stoppen, dann die Bayern-Defensive", so Boateng.

Der ehemalige Bayern-Stürmer Giovane Elber sieht Probleme sowohl für Lewandowski als auch für die Defensive der Bayern. "Man kennt die Abwehrspieler, profitiert aber nicht davon. Um Lewandowski auszuschalten, braucht es das gesamte Team. Du musst clever sein", sagte Elber im kicker.

© getty
Der FC Bayern trifft am Dienstag auf Robert Lewandowski und den FC Barcelona.

FC Bayern, News: Iker Casillas sieht Manuel Neuer hinter Marc-André ter Stegen

Der ehemalige Torwart von Real Madrid, Iker Casillas, sieht Manuel Neuer vom FC Bayern im Ranking der derzeit besten Torhüter nur auf dem fünften Platz. Der 41-Jährige benannte in einem Video für die as die seiner Meinung nach besten fünf Torhüter der Welt. Für den Spanier ist Thibaut Courtois (Real Madrid) der beste Keeper. Auf Rang zwei und drei folgen Ederson von Manchester City und Jan Oblak von Atlético Madrid.

Marc-André ter Stegen vom FC Barcelona ist für Casillas auf Rang vier vor Manuel Neuer. Im Tor der Nationalmannschaft ist der Bayern-Torwart vor ter Stegen gesetzt. Auf den Star-Torhüter Alisson Becker vom FC Liverpool verzichtet Casillas komplett in seiner Aufzählung.

Bayern-Ratings bei FIFA 23 geleakt! Mané nicht an der Spitze

Die obere Tabellenhälfte nach dem 6. Spieltag

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Union Berlin613:4914
2.Freiburg610:5513
3.Bayern München619:51412
4.Hoffenheim612:7512
5.Borussia Dortmund68:7112
6.Mainz 0566:9-310
7.Köln610:739
8.Borussia M'gladbach67:529
9.Werder Bremen612:1118

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2023 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX