Cookie-Einstellungen
Fussball

Thomas Tuchel und der FC Bayern: Man flirtet immer wieder

Von SPOX

Thomas Tuchel: Wie sehen seine Optionen aus?

Es ist zu hören, dass Thomas Tuchel nach seinem völlig überraschenden Aus beim FC Chelsea nicht allzu lange warten und bei einer guten Gelegenheit wieder ins Geschäft einsteigen will.

Für jeden europäischen Top-Trainer, der in eine Krise gerät, wird Tuchel also zu einem gefährlichen Schattenmann, weil jeder Top-Klub nun Tuchel als mögliche Option im Hinterkopf hat, wenn die sportlichen Ergebnisse nicht stimmen. Das könnte die eine oder andere Entscheidung sogar beschleunigen, um einen lukrativen Mann nicht an die Konkurrenz zu verlieren.

Juventus Turin könnte so ein Fall sein, wo Massimiliano Allegri heftig in der Kritik steht und zuletzt gar unter Polizeischutz das Stadion verlassen musste. Italienische Medien berichten übereinstimmend, dass Tuchel auf einer Liste mit möglichen Allegri-Nachfolgern stehen soll. Aber diese Spekulationen wird man - wie nun auch beim FC Bayern - zu Genüge hören und lesen.

© getty
Thomas Tuchel und Neymar - trotz der Unterschiede hat es super funktioniert.

Fest steht nur, dass sich Tuchel nach seinem Aus bei Chelsea keine Gedanken um seine Zukunft und um einen lukrativen Job machen muss, denn Tuchel bewies sich bei den Blues als hervorragender Krisenmanager und als Trainer, der die Champions League gewinnen kann.

In England hat er einen sehr guten Ruf und könnte jeden freien Job bekommen, in Deutschland sowieso - in Spanien wird sich wohl so schnell keine lukrative Option ergeben, die für Tuchel interessant sein könnte. PSG hat er schon durchgespielt.

Seite 1: Warum wird über Thomas Tuchel beim FC Bayern spekuliert?

Seite 2: War Thomas Tuchel schon mal Thema beim FC Bayern?

Seite 3: Würde Thomas Tuchel zum FC Bayern passen?

Seite 4: Wie sehen die Optionen von Thomas Tuchel aus?

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2023 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX