Cookie-Einstellungen
Fussball

BVB: Marco Reus spricht über seine positive Energie und die Dortmunder Mentalität

Von SPOX

Marco Reus ist überglücklich, wieder Teil der Mannschaft von Borussia Dortmund zu sein. Der 31-Jährige äußerte sich außerdem über seine Comeback-Qualitäten und die Dortmunder Mentalität.

"Ich bin sehr glücklich, dass ich wieder dabei bin. Ich genieße es richtig", sagte Reus in einem von Patrick Owomoyela geführten Interview bei "Erstma'n Käffken" von Melitta.

Deshalb meckert Reus auch nicht über die zahlreichen Spiele, die der BVB in den kommenden Wochen absolvieren muss. Vor Weihnachten stehen noch acht Partien auf dem Programm.

"Wir haben viele englische Wochen, viele Spiele, darauf freue ich mich. So ist es für Fußballer am schönsten", erklärte der 44-malige deutsche Nationalspieler.

Seine positive Energie ziehe er schlichtweg daraus, dass "es mir Spaß und Freude macht, auf dem Platz zu stehen, mit der Mannschaft dabei zu sein, zu trainieren und natürlich Erfolg zu haben. Danach sehnt man sich am meisten und hofft an jedem Spieltag, dass man als Sieger vom Platz geht."

Reus: Ich kämpfe jeden Tag für den Erfolg

Er kämpfe jeden Tag dafür, erfolgreich und gesund zu sein, so der Offensivspieler. Dabei helfe ihm die Dortmunder Mentalität, die er als gebürtiger Dortmunder genau kennt.

"Das Arbeiten, das Malochen, nicht aufzugeben. Nicht zu meckern, wenn es mal schwierig wird, sondern seinen Mann zu stehen. Wenn du etwas willst, dann gehst du eben da durch. Das entspricht der Mentalität in Dortmund und vor allem auch in diesem Verein", sagte Reus.

Dazu gehöre auch, betonte Deutschlands Fußballer der Jahre 2012 und 2019, neue und andere Wege zu gehen: "Und dann aber auch diesen Weg kontinuierlich zu gehen, koste es was es wolle."

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2021 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX