A. Kerber
P. Kvitova
Beendet
Spielzeit: 00:59 h
22.04.2018 | Fed Cup | Halbfinale
A. Kerber
P. Kvitova
 
 
1.
2.
3.
2
2
0
6
6
0
Kommentar
Ergebnisse
Weltrangliste
Spielerprofile
Highlights
Aktualisieren
 
Ende
Wir verabschieden uns kurz, sind aber gleich zum Doppel noch einmal für Sie vor Ort und liefern die Höhepunkte. Bis dahin!
 
Ende
Nach einem chancenlosen ersten Satz schien es zunächst so, als ob sich Kerber noch einmal ins Spiel zurückkämpfen sollte. Doch dann gelang Kvitova das letztlich tödliche Break zum 4:2.
 
Ende
Tschechien gewinnt durch diesen Sieg von Kvitova auch das Gesamtmatch. Das derzeit beste Frauen-Team der Welt führt nach den Einzeln uneinholbar mit 3:1.
2:6, 2:6
Angelique Kerber schlägt den Ball mit der Rückhand ins Aus, Petra Kvitova reißt die Arme hoch. Sie gewinnt das vierte Einzel in nur 58 Minuten mit 6:2 und 6:2.
 
2:6, 2:5
Kvitova liefert den Slice, Kerber antworte ins Netz und verschafft der Tschechin einen ersten Matchball.
 
2:6, 2:5
Eigentlich ein guter erster Aufschlag von Kerber und ein mühevoller Return von Kvitova. Doch die Deutsche nutzt am Netz die Chance nicht und wird dann mit der Vorhand stark passiert.
 
2:6, 2:5
Der Rest ist dann Routine. Bei Kerber schleichen sich nun auch einige leichtere Vorhandfehler ein, Kvitova gewinnt das Service sicher zu 15.
 
2:6, 2:4
Nun braucht Kerber das ganz schnelle Comeback. Und siegt legt mit 0:15 auch vor. Doch Kvitova antwortet mit ihrem siebten Ass.
 
2:6, 2:4
Der erste Aufschlag nähert sich der mageren Quote von 50 Prozent. Und so kommt Kvitova zu zwei Breakbällen, von denen sie den ersten gleich nutzt.
 
2:6, 2:3
Der zweite Aufschlag bleibt die Achillesferse bei Kerber. Nach dem Return zum 0:15 folgt auch der Punkt zum 0:30. Nun wird es für die Deutsche wieder kritisch.
 
2:6, 2:3
Auf Ass Nummer fünf folgt Ass Nummer sechs und der Spielgewinn zum 3:2.
 
2:6, 2:2
Mit einem Ass schraubt Kvitova das Spiel auf 40:15.
 
2:6, 2:2
Kvitova bleibt mit der Rückhand im Netz hängen, Kerber punktet nun konstanter gegen den Aufschlag der Tschechin - 15:15.
 
2:6, 2:2
Kerber gleicht zum 2:2 aus. Die ersten vier Spielen dauerten nun solange wie der halbe erste Satz.
 
2:6, 1:2
Und Kerber hat die Halle auf ihrer Seite. Den ersten Longline-Ball kann Kvitova noch abwehren, beim zweiten ist sie zu langsam - 40:15.
 
2:6, 1:2
Denn Kerber agiert nun aggressiver, pusht sich nach jedem Punkt mit der geballten Faust. Es soll nun auch über die kämpferische Einstellung gehen.
 
2:6, 1:1
Man merkt Kvitova die Erleichterung an, die sie heraus schreit, als das Spiel dann doch auf ihrer Ergebnisseite addiert wird. Im Moment ist das Spiel wieder enger beisammen.
 
2:6, 1:1
Kerber will von der Grundlinie zu viel und verzieht ins Seitenaus.
 
2:6, 1:1
Doch Kvotova schlägt konzentriert zurück und gleicht schnell wieder aus.
 
2:6, 1:1
Kerber punktet gegen den Aufschlag der Tschechin und legt das 0:30. Das ist nun die vermutlich einzige Chance, sich in dieses Spiel zurückzubringen.
 
2:6, 1:1
Das war mal wieder ein etwas leichteres Spiel für die Deutsche, die ihr Service ohne Zittern nach Hause bringt und ausgleicht.
 
2:6, 0:1
Kerber kommt mal in die Rally und spielt dort ihre natürlich vorhandenen Qualitäten mit der Rückhand aus - 40:15.
 
2:6, 0:1
Kvitova bringt ihr Service zu Null durch.
 
2:6, 0:0
Stark, wie Kvitova das Spiel in die Breite zieht und Kerber überhaupt nicht ins Spiel lässt.
2:6
Wieder misslingt bei Kerber der erste Aufschlag, der zweite ist dann mutlos. Kvitova nutzt dies eiskalt und gewinnt den ersten Satz in 31 Minute deutlich mit 6:2.
 
2:5
Erst spielt Kerber das Ass, dann finden gleich vier Aufschläge nicht das gewünschte Ziel. Kvitova kommt ohne Zutun zum zweiten Satzball.
 
2:5
Kerber wehrt den Satzball mit einem Ass ab.
 
2:5
Kvitova spielt den Ball lang auf die Grundlinie, Kerber findet keine gute Antwort und wird dann ausgespielt. Die Tschechin hat so einen ersten Satzball.
 
2:5
Doch Kerber kommt zurück und dreht das Ergebnis auf 40:30.
 
2:5
Es folgt der zweite Doppelfehler der Deutschen, die nun mit 0:30 zurückliegt.
 
2:5
Entsprechend frustriert sitzt Kerber auf ihrer Bank. Ihr Service muss nun sitzen, doch Kvitova findet erneut einen starken Return gegen den zweiten Aufschlag.
 
2:5
Der Rest ist dann Formsache. Gleich drei Mal hat Kerber Probleme mit ihrem Return und verliert das Aufschlagspiel ohne Chance.
 
2:4
Nach dem Ass folgt der Doppelfehler. 15:15.
 
2:4
Mit einem Aufschlag auf den Körper vollendet Kerber ihr erstes gewonnenes Aufschlagspiel an diesem Sonntag.
 
1:4
Wenn Kerber hier etwas reißen will, dann muss der erste Aufschlag sitzen. Über den zweiten Aufschlag konnte sie überhaupt erst einen Punkt genieren. Mit dem ersten Service hat die Deutsche nun zumindest aus einen 0:15 ein 30:15 gemacht.
 
1:4
Mit ihrem zweiten Ass kann nun Kvitova nun das Break bestätigen und auf 4:1 davonziehen.
 
1:3
Kvitova kommt ans Netz und schaut sich Kerber aus. Sie kann den Slice dann mit Gefühl Gefühl zum 40:30 servieren.
 
1:3
Nun mal ein doppelhändig mit der Rückhand gespielter Return von Kerber zum 30:30.
 
1:3
Mit einem einfachen Vorhandfehler besiegelt Kerber auch ihr zweites Aufschlagspiel und läuft nun dem 1:3 hinterher.
 
1:2
Starker Vorhandreturn von Kvitova im Duell der beiden Linkshänderinnen. Die gleich zum 30:30 aus.
 
1:2
Auch Kerber streut einen ersten Doppelfehler ein und läuft einem 0:15 hinterher.
 
1:2
Kerber nutzt gleich die erste Chance und kommt so sofort zurück ins Spiel.
 
0:2
Kerber legt einen Punkt mit der Vorhand nach. Die hat zwei Chance auf das sofortige Rebreak. Darauf hat die Norddeutsche ja gestern vergeblich gewartet.
 
0:2
Kaum geschrieben, da unterläuft Kvitova ein erster Doppelfehler. Kerber führt mit 15:30.
 
0:2
Kvitova eröffnet ihr Aufschlagspiel dann gleich mit einem Ass. Kerber muss hier sehr schnell etwas einfallen, um diese scheinbar übermächtige Gegnerin aus der Reserve zu locken.
 
0:2
Kvitova setzt nahtlos an das Spiel von gestern an und knüpft Kerber sofort das Service ab.
 
0:1
Kerber bringt den zweiten Aufschlag in die Mitte, Kvitova gelingt das starke Return. Nach nicht einmal fünf MInuten bekommt die Tschechin eine erste Breakchance.
 
0:1
Der Vorhandcross kommt auf die LInie, Kvitova legt gegen den Aufschlag von Kerber gleich einmal vor.
 
0:1
Kerber kann zwar bei 40:0 einen ersten Punkt markieren, ist aber letztlich ohne echte Chance auf mehr.
 
0:0
Kvitova macht den Punkt zum 15:0 am Netz. Gegen Görges gestern musste sie nicht einmal soweit vorrücken, hat die Punkte aus ihrem druckvollen Spiel heraus von weiter hinten gemacht.
 
0:0
Das vierte Einzel läuft. Petra Kvitova serviert.
 
vor Beginn
Beide Spielerinnen machen sich schon warm. In wenigen MInuten geht es los.
 
Deja-vu
Und morgen fühlen sich beide Spielerinnen dann ein wie im Murmeltier-Film mit Bill Murray. Denn am Montag beginnt das reguläre WTA-Sandplatzturnier in Stuttgart und sieht exakt diese Paarung erneut vor.
 
Stuttgart
Auch in Stuttgart spielten beide schon auf Sand gegeneinander. Da behielt Kerber vor zwei Jahren in drei Sätzen die Oberhand und zog in das Finale ein. Die Deutsche hat im direkten Vergleich auf dem Stuttgarter Belag mit 2:1 die Nase vorn.
 
H2H
Die Bilanz zwischen Kerber und Kvitova ist ausgeglichen. Beide kommen bei zehn Aufeinandertreffen auf jeweils fünf Siege. Zuletzt siegte die Tschechin 2016 in Wuhan beim Turnier auf Hartplatz in einem umkämpften Match mit 6:7, 7:5 und 6:4.
 
Do or Die
Kerber muss nun gewinnen, dann fällt die Entscheidung im anschließenden Doppel. Doch die zweifache Wimbledon-Gewinnerin Petra Kvitova lieferte gestern im Einzel eine ganz starke Leistung ab. Zwar verlor sie zum Auftakt einmal ihr Aufschlagspiel, ließ dann aber überhaupt nichts mehr anbrennen.
 
Comeback
Das erste Drittel vom mittleren Wunder ist geschafft. Julia Görges hat mit ihrem Sieg das deutsche Fed-Cup-Team wieder in das Halbfinale zurückgebracht und auf 1:2 verkürzt. Die im Vergleich zu gestern wie verwandelt aufspielende Nummer elf der Welt dürfte auch bei Angelique Kerber noch einen Extraschub Motivation freigesetzt haben.
 
vor Beginn
Herzlich willkommen zum Fed-Cup-Halbfinale zwischen Deutschland und Tschechien. Im vierten Einzel trifft Angelique Kerber auf Petra Kvitova.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX