BEENDET
5:1
(3:0)
 
 
BEENDET
1:3
(0:2)
 
 
BEENDET
3:2
(2:0)
 
 
LIVE
1:0
 
 
 
LIVE
0:0
 
 
 
08.12. 17:00
-:-
 
 
 
Sturm Graz
17. MIN.1:0 
Altach
 
(1:0) J. Jantscher 3'
Kommentar
Aufstellung
Ergebnisse
Tabelle
Statistik
Heatmap
Matchcast
Highlights
Aktualisieren
16.
Für Altach war es übrigens schon das vierte Gegentor in den ersten fünf Minuten in dieser Saison, so viele musste kein anderes Team hinnehmen.
13.
Fast der erste Abschluss der Gäste: Der Ex-Bochumer Sidney Sam bringt einen Ball von rechts halbhoch in den Strafraum, der Gebauer vor die Füße fällt. Sein Schuss aus zentraler Position wird aber abgeblockt. 
12.
Der SCR lässt sich trotz des frühen Rückstandes nicht beeinflussen und hält am mutigen Spielkonzept fest. 
9.
Schrammel bringt einen Einwurf von der linken Seite gefährlich in den Altacher Strafraum, dort wird der Ball aber geklärt. 
6.
Sturm erzielt damit zum zehnten Mal das 1:0. Danach gab es acht Siege und ein Remis. Schwierige Aufgabe für Altach also. 
3.
Tooor! STURM GRAZ - SCR Altach 1:0. Aber das birgt auch Risiken: Weil Altach hoch aufgerückt ist, wird Jantscher noch aus der eigenen Hälfte geschickt. Der kann alleine aufs Tor zulaufen, bleibt cool und schiebt links unten ins kurze Eck ein. 
3.
Nach wenigen Minuten ist zu erkennen: Altach will heute mutig spielen und Graz früh stören! 
1.
Und jetzt rollt der Ball! 
 
Schiedsrichter der Partie ist Oliver Drachta. 
 
Aber: Zuletzt gelang Altach ein Überraschungs-Erfolg gegen den Gladbach-Schreck Wolfsberger AC. Dank eines Doppelpacks von Berisha gewann Altach 2:1. 
 
Auch die Tabelle verspricht eine eindeutige Sache: Graz gehört mit 27 Punkten zur oberen Tabellenhälfte, während der SCR mit 13 Punkten gegen den Abstieg kämpft. 
 
Die Vorzeichen sind eindeutig: Sturm Graz blieb gegen Altach in den ersten 15 Heimspielen in der Bundesliga ungeschlagen (12 Siege, 3 Remis). In 14 dieser Spiele erzielte Graz dabei mindestens ein Tor. 
 
Auch Altach-Trainer Pastoor muss wechseln: Weil Anderson, Karic und Thurnwald fehlen, beginnen Lars Nussbaumer, Puschl und Schmiedl von Anfang an. Puschl spielt damit zum ersten Mal von Beginn an in der Liga. 
 
Graz-Coach El Maestro wechselt damit im Vergleich zum 5:1-Erfolg gegen Tirol auf zwei Positionen: Jantscher und Hierländer starten für die fehlenden Huspek und Dominguez. 
 
So startet Altach in die Partie: Kobras - Puschl, Schmidl, Zwischenbrugger, Schreiner - Sam, Oum Gouet, Tartarotti, L. Nussbaumer - Gebauer - Berisha. 
 
Und hier direkt ein Blick auf die Aufstellung des Gastgebers: Siebenhandl - Sakic, Avlonitis, Spendlhofer, Schrammel - Ljubic, Kiteishvili - Despodov, Jantscher, Hierländer - Balaj. 
 
Herzlich willkommen in der Bundesliga zur Begegnung des 17. Spieltages zwischen Sturm Graz und dem SCR Altach.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX