Tennis

Nick Kyrgios antwortet Dominic Thiem: "Nicht das intellektuelle Niveau"

Von SPOX Österreich

Nick Kyrgios' Kritik an der Tennis-Elite geht in die nächste Runde. Nun bekommt via Twitter Österreichs Nummer eins Dominic Thiem sein Fett weg. Auslöser war ein Thiem-Interview.

Im Interview mit der Tiroler Tageszeitung verteidigt Thiem seinen Kumpel Alexander Zverev vor Kyrgios' Kritik am Partyverhalten des Deutschen während der Corona-Krise.

Dem Australien-Open-Finalisten dieses Jahres "taugt nicht", wie "die Leute" den deutschen Tennis-Star Alexander Zverev "kritisieren". Dieser hatte nach der von mehreren positiven Corona-Fällen überschatteten Adria Tour angekündigt, sich selbst zu isolieren, wurde aber kurz nach dieser Aussage auf einer Party gefilmt.

"Er wird behandelt, als wäre er ein Volksschulkind. Aber er ist ein 23-jähriger Mann. Klar hat er einen Fehler gemacht - aber ich verstehe nicht, wieso sich da jetzt alle einmischen", betont Thiem. "Da verstehe ich es noch weniger, wenn er (Kyrgios, Anm.) sich überall einmischt. Es wäre besser, wenn er mit sich selber ins Reine kommt, anstatt immer die anderen zu kritisieren", so Thiem.

Kyrgios: Tennis-Schläger schrotten nicht vergleichbar mit Party während Corona

Ein Vergleich, der Kyrgios sauer aufstößt. Der Australier antwortete via Twitter: "Über was redest du, Dominic Thiem? Fehler, wie etwa Schläger zu zerstören? Schimpfwörter zu benützen? Das ein oder andere Match unnötig zu verlieren, was jedem passiert? Niemand von euch hat das intellektuelle Niveau, um meinen Zugang zu verstehen. Ich versuche, sie zur Verantwortung zu ziehen."

Inklusive Folgetweet: "Das zeigt, dass Dominic Thiem, Alexander Zverev und Novak Djokovic glauben, dass alles ein Witz ist. Zwei davon feiern wie Kartoffeln während einer globalen Pandemie. Derweil verlieren Menschen ihr Leben, ihre Freunde und ihre Geliebten und Thiem verteidigt diesen Fehler auch noch. Diese Leute sind die Elite in unserem Sport..."

Nick Kyrgios trat in den vergangenen Tagen und Wochen als harter Kritiker der "Adria Tour" - das Exhibition-Turnier von Novak Djokovic - auf. Sowohl der serbische Superstar, als auch andere Turnierteilnehmer und Betreuer wurden im Anschluss positiv auf das Coronavirus getestet. Thiem wurde negativ getestet.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2020 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX