Tennis

Hartes Stück Arbeit: Dominic Thiem eliminiert Pablo Cuevas

Von SPOX Österreich,
APA

© GEPA

Zwar zeigt Dominic Thiem noch nicht sein bestes Tennis, dennoch ist Österreichs Ass erfolgreich in das ATP-500-Turnier in Hamburg gestartet.

Die Nummer Eins des Turniers Dominic Thiem hatte zwar mit dem Urugayer Cuevas kein leichtes Los, dem 33-Jährigen unterliefen aber des Öfteren, vor allem mit der Rückhand, fast unerklärbare Fehler. So hatte Thiem teilweise leichtes Spiel, wenngleich der zweite Satz recht ausgeglichen verlief. Am Ende setzt sich Thiem 6:3, 7:6 (7:3) durch.

ATP-Turnier Hamburg: 1,855 Mio. Euro Preisgeld

In der nächsten Runde trifft Österreichs Tennis-Ass auf den Ungar Martin Fucsovics, der in der Runde der letzten 32 den Deutschen Philipp Kohlschreiber mit 6:3, 6:0 eliminierte. Möglicher erster gesetzter Gegner wäre im Viertelfinale des mit 1,855 Mio. Euro dotierten Events am Rothenbaum der Chilene Cristian Garin (8), im Halbfinale könnte es gegen Fabio Fognini (ITA-3) oder Jan-Lennard Struff (GER-7) gehen.

Weitere Infos folgen in Kürze

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX