Cookie-Einstellungen
Fussball

Auch Ibrahima Drame soll vom LASK zur Wiener Austria wechseln

Von SPOX Österreich

Der LASK wird für die Wiener Austria offenbar zum Selbstbedienungsladen: Mit Ibrahima Drame soll in diesem Sommer bereits der vierte Spieler von Linz nach Favoriten übersiedeln.

Mit Marko Raguz, Andreas Gruber und James Holland wechselten bereits drei LASK-Kicker in den vergangenen Wochen zur Wiener Austria. Mit Reinhold Ranftl heuerte zudem ein Spieler mit LASK-Vergangenheit an.

Dem aber nicht genug: Wie die OÖ Nachrichten berichten, ist der Wechsel von Ibrahima Drame von den Juniors OÖ zu Austria Wien bereits fix.

Dem 20-jährigen Rechtsaußen wird großes Potenzial nachgesagt, zuletzt bremste ihn aber ein Kreuzbandriss aus. In der zweiten Liga erzielte der zweifache senegalesische Teamspieler vier Tore in 13 Partien.

Während dem LASK ein weiterer Abgang droht, werden die Oberösterreicher mit der Verpflichtung des 20-jährigen Kroaten Marin Ljubicic in Verbindung gebracht. Der U21-Teamspieler agiert im Sturmzentrum und erzielte in der abgelaufenen Saison für Hajduk in 37 Partien acht Tore.

Datenschutz|Nutzungsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2022 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX