Fussball

SCR Altach verliert Sidney Sam und präsentiert drei Neuzugänge

Von APA/Red

Zwei Tage nach dem Semifinal-Out im Europa-League-Play-off hat Fußball-Bundesligist Altach drei Verpflichtungen für die kommende Saison bekanntgegeben und verliert einen Schlüsselspieler.

Sidney Sam verlässt Altach nach einem knappen Jahr mit sofortiger Wirkung, wie er am Freitag über die sozialen Netzwerke bekanntgab. Der ehemalige deutsche Teamspieler brachte es für die Vorarlberger auf 23 Pflichtspiele und sechs Tore.

SCR Altach präsentiert drei Neuzugänge

Der 24-jährige Goalie Tino Casali kommt von Mattersburg, der 24-jährige Offensivspieler Mario Stefel von Horn und der 23-jährige Außenverteidiger Nosa Edokpolor von Blau Weiß Linz. Zu den Vertragslaufzeiten machten die Vorarlberger keine Angaben.

Die Vorarlberger hatten zudem schon Abgänge zu vermelden. Christian Gebauer wechselt ablösefrei zu Arminia Bielefeld und die Leihen von Ousmane Diakite (Red Bull Salzburg) und Julio Villalba (Borussia Mönchengladbach) enden.

Weiters laufen die Verträge von Philipp Netzer, Benjamin Ozegovic und Reuf Durakovic aus. Auf Durakovic besitzt Altach eine Option für ein weiteres Jahr.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2020 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX