-->
Cookie-Einstellungen
Fussball

Bericht: Louis Schaub vor Transfer zu Hannover 96

Von SPOX Österreich

In Köln haben sie keine Verwendung mehr für Louis Schaub, daher befindet sich dieser bereits seit geraumer Zeit auf der Suche nach einer neuen Aufgabe. Geht es nach dem Kicker ist der Ex-Rapidler nun fündig geworden, ein Wechsel zu Hannover 96 steht im Raum - allerdings stellte sich diese Meldung als falsch heraus.

Update: Entgegen dem Bericht bestätigte der FC Luzern nun offiziell den Transfer von Louis Schaub.

Bei seiner Leihe zum HSV in der vergangenen Saison konnte sich Schaub nicht für die Verantwortlichen bei Köln empfehlen. Daher steht nun erneut ein Wechsel in die 2. Bundesliga an, diesmal aber permanent. Damit würde er in die Fußstapfen seines Vaters Fred Schaub treten.

Dieser spielte in den 80ern bei Hannover 96, nun könnte sein Sohn folgen. Die Hannoveraner sind noch auf der Suche nach einem polyvalenten Offensivspieler und meinten auf kicker-Nachfrage bereits: "Louis ist ein interessanter Spieler, der seine Fähigkeiten schon nachgewiesen hat."

Der Wechsel soll nur mehr eine Frage der Zeit sein, die offizielle Präsentation in Kürze folgen. Beim FC hatte Schaub noch zwei Jahren Vertrag, über die mögliche Ablösesumme ist derzeit nichts bekannt.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
|Jobs|Impressum
powered by cmsWorks

Copyright ©2020 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX