Tennis

Ziel Top 100: Ivo Karlovic ist wieder top motiviert

Von Florian Goosmann

© getty

Nach zwei eher mittelmäßigen Jahren will ATP-Oldie Ivo Karlovic alias "Dr. Ivo" noch einmal angreifen!

Der Mann hat es ja mit Alters-Rekorden - auch am vergangenen Wochenende: Ivo Karlovic hatte es ins Finale des ATP-Challenger-Turniers in Monterrey geschafft und war somit der älteste Spieler, der je auf der Challenger-Tour ein Endspiel erreichte.

Mit kombinierten 76 Jahren und 1 Monat war das Finale zwischen Davis Ferrer (36 Jahre und 6 Monate) und Karlovic (39 Jahre und 7 Monate) zugleich das älteste Endspiel der Challenger-Geschichte, das "Jungspund" Ferrer schließlich mit 6:3, 6:4 für sich entschied.

Karlovic mit Motivationsproblemen

Für Aufschlag-Gigant Karlovic dennoch ein Erfolg, in der neuen Weltrangliste ging es für die ehemalige Nummer 14 wieder aufwärts, in dieser Woche von Rang 137 auf 117. Und der Kroate will noch mehr - denn er möchte spielen, so lange er Matches gewinne, wie er erzählte.

"Zu Beginn des Jahres hatte ich ein paar Motivationsprobleme", gestand Dr. Ivo im Verlaufe der Woche gegenüber der ATP. "Aber das liegt hinter mit. Ich hoffe, dass ich in den kommenden Wochen auf der Challenger-Tour gut abschneide und im Ranking nach oben komme. Ins Hauptfeld der Australian Open zu kommen - das ist mein Ziel." Karlovic bräuchte hierfür bis Anfang Dezember ein Ranking um Platz 100.

Endlich mal nicht der Größte

Einen seltenen Moment erlebte der 2,11 Meter große Karlovic in Monterrey, als er mit dem 2,31 Meter langen Mamadou N'Diaye den größten Basketballer der Welt traf.

"Es war verrückt, ich habe mich normal gefühlt", so Karlovic. "Es war komisch, seine Hand zu schütteln, weil sich meine so klein angefühlt hat. Aber in einer Welt, in der alle anderen so klein sind, war es toll."

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Partner|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com

SPOX