Tennis Warehouse-Geschäftsführer Christian Singer im Interview

SID

Montag, 16.01.2017 | 16:43 Uhr
© Tennis Warehouse

Tennis Warehouse Europe - der neue Partner von tennisnet.com - ist die europäische Niederlassung des weltweit größten Tennis Online-Versandhandels Tennis Warehouse (USA) und bietet europaweit eine umfassende Auswahl an Tennis-Equipment.

Tennis Warehouse Europe ist die europäische Niederlassung des weltweit größten Tennis Online-Versandhandels Tennis Warehouse (USA) und bietet europaweit eine umfassende Auswahl an Tennis-Equipment, blitzschnellen Versand, Bestpreis-Garantie und 100 Tage Rückgaberecht.

Durch eine weitere Präsenz in Australien seit 2015 hat Tennis Warehouse eine globale Präsenz. Zusammen sind die drei Firmen der offizielle Online Tennis-Versandhändler der ATP und WTA-Tour sowie von zahlreichen Top Spielern wie Roger Federer, Rafa Nadal, Ana Ivanovic, Stan Wawrinka u.v.a.. TWE hat Produkte von mehr als 80 verschiedenen Marken im Angebot. Einige werden - ebenso wie zahlreiche exklusive Produkte - ausschließlich im Online-Shop von TWE angeboten.

Das Interview wurde mit Tennis Warehouse Europe-Geschäftsführer Christian Singer geführt.

tennisnet.com: Bevor wir in die Zukunft blicken, erzählen Sie uns von der Vergangenheit. Seit wann gibt es Tennis Warehouse?

Christian Singer: Tennis Warehouse wurde 1992 in den USA gegründet. Angefangen hat alles mit einem kleinen und regionalen Tennisshop in Kalifornien. 10 Jahre später ist dieser einst kleine Shop die klare Nummer 1 in den USA. 2008 wurde Tennis Warehouse Europe eröffnet und mittlerweile, knapp 8 Jahre später, sind wir der größte Tennis Onlineshop der Welt.

tennisnet.com: Was waren anfangs die großen Herausforderungen im Vergleich zu heute? Hat sich hier etwas verändert vor allem in Richtung Kaufverhalten und Userfeedback?

Christian Singer: Der Onlinehandel ist stetig in Bewegung. Natürlich ist auch im Tennisbereich ein Trend zum Kauf via Internet zu sehen, da ist Tennis nicht anders als die meisten Branchen.

tennisnet.com: Wo liegen die Vorteile gegenüber dem klassischen Handel?

Christian Singer: Der größte Vorteil ist eindeutig die Auswahl an Marken und Produkten. Wir bieten Produkte von mehr als 80 verschiedenen Herstellern an. Kunden finden bei uns im Prinzip alles, was das Tennisherz begehrt. Vom Tennisschläger, dem aktuellen Outfit von Roger Federer, bis hin zu austauschbaren Griffkappen. Des Weiteren bieten wir unseren Kunden Testschläger von sämtlichen Marken an, ein Service den man im klassischen Handel kaum noch findet.

tennisnet.com: Tennis Warehouse ist offizieller Partner der ATP und WTA, können Sie dies näher erklären?

Christian Singer: Die Partnerschaft mit der ATP und WTA ist eine sehr enge und langfristige Partnerschaft. Wir kommen dadurch in Kontakt mit den Profis auf der Tour und bieten diesen besondere Vergünstigungen. Außerdem arbeiten wir online mit der ATP und WTA Tour global und exklusiv zusammen.

tennisnet.com: Wie viele Tennisplayer-Shops sind aktuell auf Tennis Warehouse verfügbar und welchen Vorteil bieten diese am Beispiel Roger Federer?

Christian Singer: Mit Roger haben wir eine sehr enge Zusammenarbeit. Seit kurzem bieten wir neben seinen Wilson und Nike Artikeln auch die Produkte der RF Foundation an, sowie signierte Schuhe, Shirts, Caps u.v.a. Über diese exklusive Partnerschaft sind wir natürlich sehr stolz. Ansonsten fungieren wir hauptsächlich als offizieller Onlineshop von Stars wie Stan Wawrinka, Rafa Nadal, den Bryan Brothers, Ana Ivanovic etc.

tennisnet.com: Worauf legt Tennis Warehouse besonders großen Wert?

Christian Singer: Der Tennisspieler ist bei uns König. Wir sehen uns als absoluten Tennisspezialisten an. Wichtig ist uns, dass wir den Tennisfans unser persönliches Feedback zu jedem Produkt geben. Dies tun wir täglich durch unsere Videos, Produkttests und selbst geschriebene Produktbeschreibungen.

tennisnet.com: Erklären Sie grob den funktionellen Aufbau ihres Shops. Gibt es technische Besonderheiten, die das Shoppingerlebnis besonders unterstützen?

Christian Singer: Ein wesentlicher Unterschied ist unsere Aufteilung in drei verschiedene Startseiten. Wir unterscheiden zwischen Damen, Herren und Equipment. Ziel ist es, Damen und Herren anders anzusprechen und zum Beispiel Kollektionen anders darzustellen. Fokus liegt dabei auf Bekleidung und Schuhe. Auf der Seite für Equipment hingegen sind die Navigation sowie die Werbebanner eher auf Schläger, Saiten, Taschen und Bälle ausgerichtet.

tennisnet.com: Oft heißt es, die Suche ist die wichtigste Funktion in einem Shop und entscheidet über Kauf oder Nichtkauf. Wie stehen Sie zu dieser Aussage?

Christian Singer: Wir versuchen, dem Kunden durch verschiedene Maßnahmen auf unserer Webseite die Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt zu erleichtern. Das ist sehr wichtig und hier liegt auch ein großer Fokus darauf, den bestmöglichen Service und eine kompetente Beratung anzubieten.

tennisnet.com: Tennis Warehouse bietet eine hochwertige Auswahl an Markenprodukten - unerlässlich für jeden Tennisfan! Was erwartet den Verbraucher in Ihrem Shop?

Christian Singer: Wir arbeiten mit mehr als 80 Herstellern im Tennis zusammen. Das spricht für eine große Auswahl an Produkten. Natürlich finden Tennisfans bei uns die aktuellsten Kollektionen der Big Player wie Nike oder adidas oder die neuesten Tennisschläger und -saiten. Wir haben aber auch viele kleinere Marken und diese auch teilweise exklusiv. Insbesondere für Frauen bieten wir Produkte an, die es sonst im europäischen Markt nicht zu kaufen gibt. Da lohnt es sich, mal einen Blick darauf zu werfen.

tennisnet.com: Welche speziellen Services bieten Sie Ihren Kunden?

Christian Singer: Wir bieten eine Vielzahl an speziellen Angeboten, wie zum Beispiel das Bereitstellen von Testschlägern. Wir haben weit über 1'000 Schläger zum Testen, die wir den Kunden zur Verfügung stellen können. Ebenso bieten wir Teambekleidungen von vielen Marken an, mit der Besonderheit, diese auch bei uns beflocken lassen zu können.

tennisnet.com: Was ist die Vision und die Mission von Tennis Warehouse?

Christian Singer: Wir sind voll auf den Endverbraucher fokussiert und wollen den bestmöglichen Service, eine tolle Beratung, sowie eine Riesenauswahl von Produkten und Marken zu attraktiven Preisen anbieten. Ziel ist es, klarer Tennis-Spezialist zu sein. Wenn der Kunde zufrieden ist, dann sind wir es auch.

tennisnet.com: Was macht Tennis Warehouse als Firma aus?

Christian Singer: Wir sind ein junges und internationales Unternehmen. An unserem Standort in Offenburg vereinen wir knapp 20 verschiedene Nationalitäten und das bringt eine besondere Atmosphäre. Unser Team ist sportbegeistert und besteht durch alle Abteilungen hindurch aus Tennisenthusiasten. Dies wirkt sich einfach positiv auf die tägliche Arbeit und Stimmung aus. Ich denke, das merke nicht nur ich, sondern auch die Tennisfans, die mit unserem Kundenservice, dem Facebook-Auftritt oder unseren Mitarbeitern bei Events, wie zum Beispiel beim MercedesCup in Stuttgart, in Berührung kommen.

tennisnet.com: Was erwartet tennisnet-User in Zukunft durch diese Kooperation?

Christian Singer: Wir wollen zusammen mit tennisnet die Neuigkeiten auf dem Tennismarkt vorstellen. Für tennisnet-User wird es von Zeit zu Zeit immer wieder exklusive Angebote im Rahmen unseres Webshops geben. Des Weiteren wird es Gewinnspiele und andere Aktionen geben. Lassen wir uns überraschen!

tennisnet.com: Sind Sie aktiver Tennisspieler?

Christian Singer: Ja, ich bin selbst auch aktiver Tennisspieler beim STK Garching bei München, habe aber leider nicht mehr so viel Zeit wie früher. Aber trotzdem ist es toll, wenn man Beruf und Hobby verbinden kann.

tennisnet.com: Was haben Sie selbst zuletzt online eingekauft?

Christian Singer: Wie bei den meisten von uns, waren meine letzten Einkäufe Weihnachtsgeschenke.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Partner|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2017 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com