Die meisten Turniersiege bei ATP Masters 1000: Rafael Nadal kassiert den Djoker

Mit seinem Triumph in Monte Carlo hat Rafael Nadal die Führung in der Ewigen Bestenliste übernommen. Hier gibt's die Charts der Sieger in der zweithöchsten Turnierkategorie.
1
© getty
Platz 13: Thomas Muster (Österreich), 8 Masters-Siege
2
© getty
Platz 13: Mats Wilander (Schweden), 8 Masters-Siege
3
© getty
Platz 13: Stefan Edberg (Schweden), 8 Masters-Siege
4
© getty
Platz 12: Rod Laver (Australien), 9 Masters-Siege
5
© getty
Platz 11: Pete Sampras (USA), 11 Masters-Siege
6
© getty
Platz 10: Boris Becker (Deutschland), 13 Masters-Siege
7
© getty
Platz 9: Andy Murray (Schottland), 14 Masters-Siege
8
© getty
Platz 8: Björn Borg (Schweden), 15 Masters-Siege
9
© getty
Platz 6: Jimmy Connors (USA), 17 Masters-Siege
10
© getty
Platz 6: Andre Agassi (USA), 17 Masters-Siege
11
© getty
Platz 5: John McEnroe (USA), 19 Masters-Siege
12
© getty
Platz 4: Ivan Lendl (Tschechien), 22 Masters-Siege
13
© getty
Platz 3: Roger Federer (Schweiz), 27 Masters-Siege
14
© getty
Platz 2: Novak Djokovic (Serbien), 30 Masters-Siege
15
© getty
Platz 1: Rafael Nadal (Spanien), 31 Masters-Siege
16
© getty
/ 16

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Partner|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com

SPOX