Roger Federer öffnet Final-Tür für Schweiz

Der "Maestro" lässt Gasquet keine Chance

Von Björn Walter

Freitag, 06.01.2017 | 12:06 Uhr
Advertisement
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale

Roger Federer hat im Duell gegen Frankreich vorgelegt. Der 35-Jährige siegte beim Hopman Cup in Perth 6:1, 6:4 gegen Richard Gasquet und ebnete den Weg für den Finaleinzug der Eidgenossen.

Das war souverän: Federer präsentierte sich im Spiel gegen den Weltranglisten-18. in ausgezeichneter Form. In nur 58 Minuten überrollte er Gasquet mit guten Aufschlägen und präzisem Angriffstennis. Nun kann Belinda Bencic alles klar machen. Gewinnt die 19-Jährige gegen Kristina Mladenovic, steht die Schweiz im Endspiel. Dort warten Jack Sock und Coco Vandeweghe, die sich mit dem US-Team bereits für das Finale am Samstag (ab 10:30 Uhr MEZ) qualifizieren konnten.

Roger Federer im Steckbrief

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Partner|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2017 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com