NFL

NFL verschiebt Startzeiten für Divisional Games am Sonntag

Von SPOX

Die NFL hat die Startzeiten für die Sonntagsspiele der Divisional Playoffs nach hinten verschoben. Fans in Europa müssen nun noch länger wach bleiben. Ferner wurden Werbepausen im Super Bowl reduziert.

Während des Spring League Meetings am Mittwoch in Key Biscayne/Florida wurde verkündet, dass das frühe Sonntagsspiel der Divisional Round künftig um 15 Uhr Ostküstenzeit (21 Uhr MEZ) beginnen werde.

Das späte Spiel wiederum startet um 18.30 Uhr Ostküstenzeit (0.30 Uhr MEZ). Diese Zeiten sind identisch mit den Startzeiten am Championship Sunday.

Zuvor begannen die Divisional Games am Sonntag um 13.05 Uhr (19.05 Uhr MEZ) und 16.40 Uhr (22.40 Uhr MEZ).

Zudem wird es im Super Bowl in den einzelnen Vierteln nur noch vier statt bislang fünf Werbepausen geben. Allerdings wird davon ausgegangen, dass diese Werbepausen dann effektiv länger sein werden als bislang.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com

SPOX