NFL

NFL: Denver Broncos verpflichten wohl Vic Fangio als Head Coach

Von SPOX

Die Denver Broncos haben offenbar Vic Fangio als neuen Head Coach verpflichtet. Wie Ian Rapoport vom NFL Network berichtet, haben sich die Parteien auf einen Vierjahresvertrag geeinigt.

Der 60-jährige Fangio war seit 2015 Defensive Coordinator der Chicago Bears. In seiner gesamten Laufbahn als Trainer hatte der Defensiv-Spezialist bislang noch nie die Aufgabe des Hauptspielleiters inne. Der Vertrag soll eine Option auf ein fünftes Jahr beinhalten.

Als Fangio 2015 übernahm, verbesserte er die auf Platz 30 liegende Defensive der Bears bis auf Rang 4. In sechs von acht Saisons als Defensive Coordinator fand sich sein Team in den Top-10 in Sachen gegnerisches Scoring wieder. Gary Kubiak, der als Head Coach mit den Broncos 2016 den Super Bowl holte, soll Offensive Coordinator werden.

Nachdem die Broncos Ende Dezember Head Coach Vance Joseph nach zwei Jahren feuerten, wurden in den letzten Tagen neben Fangio mehrere Gespräche mit Mike Munchak, dem Offensive Line Coach der Pittsburgh Steelers, geführt.

Die Broncos haben nach dem Titelgewinn in der Saison 2015 in den letzten drei Jahren jeweils die Postseason verpasst.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com

SPOX