NFL

NFL: Josh Allen übernimmt - Buffalo Bills vollziehen offenbar QB-Tausch

Von SPOX

Mittwoch, 12.09.2018 | 16:33 Uhr
© getty

Es hat nicht einmal eine ganze Partie gedauert: Die Buffalo Bills vollziehen offenbar den Quarterback-Tausch - Rookie Josh Allen soll in Woche 2 starten und ersetzt damit Nathan Peterman.

Das berichten mehrere Medien übereinstimmend, darunter NFL-Network-Insider Ian Rapoport und ESPN-Insider Adam Schefter. Allen hatte bereits im Laufe der zweiten Hälfte während der Auftakt-Pleite gegen die Baltimore Ravens für Peterman übernommen, jetzt vollzieht Buffalo den Quarterback-Tausch offenbar permanent.

Peterman wirkte gegen Baltimore komplett verloren, die Bills brachten in der ersten Hälfte keine 50 Total-Offense-Yards sowie kein First Down zustande. Die Bills verloren die Partie mit 3:47.

Gleichzeitig aber ist es keine einfache Entscheidung für Buffalo: Allen hat in der Preseason gezeigt, dass er noch Zeit brauchen wird - als er in Woche 3 längere Zeit gegen eine Starting-Defense spielte, steckte er fünf Sacks ein, kam nicht über die Mittellinie und gab anschließend zu, dass das Spiel noch sehr schnell war.

Jetzt muss er hinter der wackligen Line gleich gegen zwei denkbar undankbare Gegner ran; zunächst warten die Los Angeles Chargers, dann geht es nach Minnesota gegen die Vikings. Die Bills laufen so Gefahr, dass Allen früh in seiner Karriere viele Hits und Sacks einstecken muss.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com