Mavericks: Rick Carlisle spricht über Dirk Nowitzki

Carlisle: Nowitzkis Einsatzzeit ein "Dilemma"

Von SPOX

Donnerstag, 12.10.2017 | 19:10 Uhr
Advertisement
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Head Coach Rick Carlisle von den Dallas Mavericks hat über die Einsatzzeit von Dirk Nowitzki in der anstehenden NBA-Saison gesprochen. Grundsätzlich würde er die Minuten des Deutschen gerne weiter nach unten drücken. Doch dabei bietet sich ein ganz praktisches Problem.

26,4 Minuten wurde Nowitzki in der Saison 2016/17 pro Spiel eingesetzt. Der zukünftige Hall of Famer ist jedoch mittlerweile 39 und geht in seine 20. Saison in der besten Basketball-Liga der Welt.

Carlisle: "Es gibt ein Dilemma"

Deshalb würde Carlisle diese Zahl gerne noch ein wenig senken. "Seine Minuten in die Mittzwanziger zu drücken, das hört sich gut an", zitieren die Dallas Morning News den Coach.

Aber: "Es gibt ein Dilemma, wenn man eine genaue Zahl nennen will", so Carlisle. Wenn man die Einsatzzeit Nowitzkis weiter kürze, "wird er im Spiel für längere Phasen auf der Bank sitzen - und dann wieder ins Rollen zu kommen, ist eine große Herausforderung."

Dazu kämen die neuen Timeout-Regelungen. "Wenn es um seine Ein- und Auswechslungen geht, ist es eine andere Wissenschaft", erläuterte Carlisle. "Wir werden sehen." Nowitzki könne in manchen Spielen auch die Marke von 30 Minuten knacken - "aber nicht jeden Abend."

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2017 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com