NBA

NBA News: Nächste Abfuhr für Team USA - Marvin Bagley zieht sich zurück

Von SPOX

Der Kandidatenkreis des US-Teams für die anstehende Basketball-WM ist am Sonntag ungewollt noch etwas kleiner geworden. Marvin Bagley von den Sacramento Kings hat den Trainerstab um Gregg Popovich darüber informiert, dass er Team USA nicht mehr zur Verfügung steht.

Bisher gibt es keinen Ersatz für Bagley, es ist also davon auszugehen, dass Popovich und Co. nun aus den verbleibenden 16 Spielern ihren Zwölfer-Kader auswählen werden. Am Dienstag beginnt in El Segundo, Kalifornien die zweite Woche des Training Camps.

Bagley hatte in der ersten Woche in Las Vegas eigentlich überzeugt. Der Sophomore startete im Select Team, wurde aber im Lauf der Woche genau wie Kings-Teamkollege De'Aaron Fox ins erste Team befördert. Ihm wurden gute Chancen eingeräumt, es in den finalen WM-Kader zu schaffen.

Team USA: Nach Fox-Absage - Diese Spieler hat Gregg Popovich noch zur Auswahl

Ein offizielles Statement des 20-Jährigen zur Absage gibt es nicht, Marc Stein (New York Times) zufolge will sich Bagley jedoch auf die kommende Saison mit den Kings konzentrieren. In seinem Debütjahr hatte der Nr.2-Pick von 2018 14,9 Punkte und 7,6 Rebounds für Sacramento aufgelegt.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX