Medien: Philadelphia 76ers schnappen sich Marco Belinelli

Von SPOX

Sonntag, 11.02.2018 | 08:07 Uhr
Advertisement
NBA
Clippers @ Warriors
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Magic @ 76ers
NBA
Spurs @ Cavaliers
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Lakers @ Heat

Die Philadelphia 76ers haben nach Medienberichten auf dem Buyout-Markt zugeschlagen und Marco Belinelli verpflichtet. Der Italiener einigte sich erst kürzlich mit den Atlanta Hawks auf einen Buyout und wird Free Agent.

Das berichtet Adrian Wojnarowski (ESPN). Demnach waren die Sixers eines von mehreren möglichen Playoff-Teams, das Interesse am Scharfschützen hatte. Der Italiener soll mit seinem Shooting helfen, dass die Sixers erstmals seit fünf Jahren wieder in die Postseason einziehen.

Belinelli befindet sich im Moment auf der Waiverliste und wird am Montag offiziell Free Agent. Nachdem die Hawks keinen zur Deadline keinen Trade für Belinelli gefunden hatten, einigten sich die Parteien auf einen Buyout von Belinellis auslaufenden 6,3-Millionen-Vertrags.

Belinelli legte in dieser Saison 11,4 Punkte pro Partie auf und traf rund 39 Prozent seiner Dreier. Mit seiner Gefahr von draußen soll der Euro vor allem Platz für die Stars der Sixers, Ben Simmons und Joel Embiid schaffen.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com