Nadal steht im Viertelfinale

SID

Donnerstag, 11.08.2016 | 18:57 Uhr

Der Spanier Rafael Nadal ist trotz anfänglicher Probleme ins Viertelfinale des olympischen Tennisturniers eingezogen. Der Einzel-Olympiasieger von 2008, in Rio de Janeiro an Position drei gesetzt, besiegte in der Runde der letzten 16 den Franzosen Gilles Simon (Nr. 15) mit 7:6 (7:5), 6:3.

Der neunmalige French-Open-Champion Nadal (30) trifft nun entweder auf David Goffin aus Belgien (Nr. 8) oder Lokalmatador Thomaz Bellucci (Brasilien). Nadal feiert am Zuckerhut sein Comeback nach einer über zweimonatigen Zwangspause wegen einer Handgelenksblessur. Der topgesetzte Novak Djokovic (Serbien) war bereits in der ersten Runde ausgeschieden.

Alles zu Olympia 2016

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com