Durant unstoppable! Gold für Team USA

Von Philipp Jakob

Sonntag, 21.08.2016 | 22:44 Uhr
Advertisement
William Hill World Championship
Live
World Darts Championship: Tag 2
BAMMA
Live
BAMMA 33
NBA
Spurs @ Rockets
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
16. Dezember
BSL
Besiktas -
Galatasaray
Premier League
Leicester -
Crystal Palace
Premiership
Aberdeen -
Hibernian
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
Serie A
Inter Mailand -
Udinese
FIFA Club World Cup
Al Jazira -
Pachuca
Premier League
Arsenal -
Newcastle
Championship
Sunderland -
Fulham
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Ligue 1
Rennes -
PSG
FIFA Club World Cup
Real Madrid -
Gremio
Serie A
FC Turin -
Neapel
Premier League
Man City -
Tottenham
Primera División
Eibar -
Valencia
Championship
Cardiff -
Hull
Extreme Fighting Championship
EFC 66
Ligue 1
Caen -
Guingamp
Ligue 1
Dijon -
Lille
Ligue 1
Montpellier -
Metz
Ligue 1
Straßburg -
Toulouse
Ligue 1
Troyes -
Amiens
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
Premier League
Chelsea -
Southampton (Delayed)
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Cagliari
NFL
Bears @ Lions
Premier League
Stoke -
West Ham (Delayed)
Premier League
Brighton -
Burnley (DELAYED)
Premier League
Watford -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
NFL
Chargers @ Chiefs
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
17. Dezember
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
NFL
Texans @ Jaguars
NFL
RedZone -
Week 15
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
NBA
Kings @ Raptors
NFL
Jets @ Saints (DELAYED)
NHL
Blues @ Jets
NFL
Cowboys @ Raiders
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
18. Dezember
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
NHL
Kings @ Flyers
NFL
Falcons @ Buccaneers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
NBA
Cavaliers @ Bucks
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
DVV Pokal Frauen
Dresden -
Schweriner SC
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
CEV Champions League
Kedzierzyn-Kozle -
Trient
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
NBA
Lakers @ Rockets
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
Primera División
Alaves -
Malaga
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
NBA
Lakers @ Warriors
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
Eredivisie
PSV -
Vitesse
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
NFL
Colts @ Ravens
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
NFL
Vikings @ Packers
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premiership
Leicester -
Saracens
NFL
RedZone -
Week 16
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NFL
Steelers @ Texans
NBA
Wizards @ Celtics
NFL
Raiders @ Eagles
Premier League
Tottenham -
Southampton
Horse Racing (Racing UK)
King George VI Chase
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
1. Bundesliga Frauen
Schweriner SC -
Stuttgart
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
NBA
Rockets @ Wizards

Spannung pur? Nicht wirklich. Nach einem durchwachsenen Start macht Team USA Ernst und und stellt schnell die Weichen auf Sieg. Am Ende gewinnen die USA mehr als deutlich mit 96:66 (BOXSCORE) gegen Serbien und sichern sich die nächste Goldmedaille.

Im letzten Spiel von Coack Mike Krzyzewski als Head Coach von Team USA machten es die Amerikaner zu Beginn der Partie noch ein wenig spannend. Spätestens als Kevin Durant im zweiten Viertel aufdrehte und einen Dreier nach dem nächsten versenkte, war die Sache aber gelaufen.

Der Neu-Warrior legte 30 Punkte, 4 Assists, 3 Rebounds sowie 3 Steals auf, hämmerte 5 Dreier durch die Reuse und führte seine Mannschaft zu einem 23 Punkte Vorsprung zur Halbzeit. Ebenfalls stark waren dabei DeMarcus Cousins (13 Punkte, 15 Rebounds) und Klay Thompson (12 Punkte).

Die Serben fanden absolut kein Mittel gegen den insgesamt sehr starken und souveränen Auftritt der Amerikaner. Nachdem Team USA im dritten Viertel den Vorsprung noch weiter ausbauen konnte, war das Finale entschieden und die Flugshow der Amerikaner begann. Am Ende konnte Serbien glücklich sein, nicht noch höher verloren zu haben.

Auf Seiten der Serben erwischten vor allem Milos Teodosic (9 Punkte, 4/11 FG, 3 Assists) und Bogdan Bogdanovic (2 Punkte, 0/8 FG) einen rabenschwarzen Abend. So feierte Team USA also einen letztlich niemals gefährdeten Sieg und holte sich die vollkommen verdiente Goldmedaille.

Die Reaktionen:

Carmelo Anthony (Team USA): "Trotz all dem, was in unserem Land gerade passiert, müssen wir vereint zusammen stehen. Amerika wird wieder strahlen, daran glaube ich. Vor uns liegt eine Menge Arbeit, aber wir werden sie Schritt für Schritt erledigen. Ich bin froh, dass wir unser Land so gut repräsentieren konnten."

... über seine Zukunft in Team USA: "Das war es für mich."

Der SPOX-Spielfilm:

Vor dem Tip-Off: Keine Überraschungen auf beiden Seiten. Für Team USA stehen Irving, Thompson, Durant, Anthony und Jordan von Beginn an auf dem Parkett. Auch die Serben vertrauen auf die gleiche Starting Five wir im Halbfinale: Es starten Teodosic, Markovic, Kalinic, Macavan und Raduljica.

1. Viertel: Ähnlich wie im Halbfinale starten die US-Amerikaner nicht optimal in die Partie. Serbien wirkt wacher und motivierter - und geht früh mit 7:4 in Front. Die Defense macht es der USA in der Offense extrem schwer. Kein einziger Dreier der Favoriten fand bisher den Weg durch die Reuse. Doch auch Serbien lässt einige Chancen liegen und so führt Team USA mit 19:15.

Alle Olympia-Sieger: "Auf einmal nennen sich alle Dream Team"

2. Viertel: Jetzt ist Team USA zur Stelle! Die US-Amerikaner legen defensiv nochmal einen Gang zu. Dank einiger serbischer Turnover wird es auch in der Offense einfacher. Das nutzt vor allem Kevin Durant. Der 27-Jährige hämmert allein in diesem Abschnitt fünf Dreier durch die Reuse und legt noch ein paar krachende Dunks obendrauf. Die USA ziehen auf 52:29 davon.

3. Viertel: Die Luft scheint jetzt schon raus zu sein. Mit einem weiteren 21:10-Lauf zu Beginn des Viertels vergrößern die Amerikaner ihren Vorsprung zwischenzeitlich auf 34 Zähler. Serbien findet weder defensiv noch offensiv ein Mittel gegen Durant, Thompson und Co. Team USA liegt mit 79:43 in Front.

4. Viertel: Hier passiert wenig überraschend nicht mehr viel - abgesehen von einer tollen Flugshow der Amerikaner. Paul George und Co. haben ihren Spaß, während die Serben weiterhin chancenlos zusehen müssen. Die USA gewinnen das Finale des Olympischen Basketball-Turniers mit 96:66.

Serbien vs. Team USA: Hier geht's zum BOXSCORE

Der Star des Spiels: Kevin Durant. Klare Sache, der 27-Jährige war ohne Frage der beste Mann auf dem Parkett. Durant ließ sich von dem eher durchwachsenen Start seiner Kollegen nicht beeindrucken und drehte im zweiten Abschnitt so richtig auf. Sein unglaubliches Scoring - egal ob von Downtown (5/11 Dreier) oder per Drive - war zu viel für die Serben und nicht zu verteidigen. Am Ende führte Durant Team USA mit 30 Punkten, 4 Assists sowie 3 Steals zur Goldmedaille.

Der Flop des Spiels: Bogdan Bogdanovic. Der 24-Jährige erlebte ein Finale zum Vergessen. Der Shooting Guard traf keinen seiner 7 Versuche aus der Distanz und stand am Ende bei nur 7 Zählern und 3 Assists. Allerdings zeigte er das meiste davon in der Garbage Time, als das Spiel schon entschieden war. Vorher machte Bogdanovic eher mit seiner schwachen Feldwurfquote (2/12 FG) auf sich aufmerksam. So hat er sich das Spiel definitiv nicht vorgestellt.

Das fiel auf:

  • Die Serben waren von Beginn an hellwach und konnten sich so über einen guten Start gegen etwas desorientierte Amerikaner freuen. Offensiv lief bei Team USA im ersten Viertel noch recht wenig zusammen. Allerdings konnte Serbien diesen Vorteil nicht wirklich ausnutzen. Auch der Vize-Weltmeister von 2014 erwischte insgesamt keinen Sahnetag.
Olympia 2016: Alle deutschen Medaillengewinner von Rio de Janeiro

  • Vor allem aus der Distanz ging bei Serbien absolut nichts. Am Ende der Partie stand eine katastrophale Quote von 16,7 Prozent (4/24) von Downtown zu Buche. Das machten die US-Amerikaner vor allem dank Durant etwas besser (10/31 Dreier, 32,3 Prozent).
  • Allerdings muss man an dieser Stelle auch ein großes Lob an die Defense von Team USA aussprechen. Nach dem eher schwachen Start fand das mit Superstars gespickte Team dank intensiver Defense immer besser ins Spiel. Die Serben hatten bei so gut wie jedem Wurfversuch eine Hand im Gesicht und produzierten durch den Druck der Amerikaner viele Turnover (18).
  • Schon im kompletten Olympischen Basketball-Turnier stellten die Amerikaner die gegnerischen Teams mit ihrer Größe vor enorme Probleme. Durchschnittlich sammelte Team USA 15,6 Offensiv-Rebounds pro Partie, gegen Serbien waren es in allein schon in Halbzeit eins 12 Stück (am Ende 20). Insgesamt entschied die USA das Duell an den Brettern mit 54:34 für sich.
  • Mit der starken Verteidigung erarbeitete sich Team USA eine Sicherheit, die auch in der Offensive gewaltig half. Während im ersten Viertel noch viele One-on-Ones und Isolations im Angriffsspiel der Amerikaner zu beobachten waren, lief der Ball im Laufe der Partie immer besser durch die eigenen Reihen (23 Assists) - nicht zur Freude der Serben.

Alles zum olympischen Basketballturnier

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2017 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com