UFC

Jon Jones gibt Comeback: Fight gegen Alexander Gustafsson terminiert

Von SPOX

© Twitter/BleacherReport

Nach Ablauf seiner Dopingsperre ist der erste UFC-Kampf von Jon Jones terminiert worden. Der 31-Jährige wird am 29. Dezember bei UFC 232 gegen Alexander Gustafsson in den Octagon steigen.

Dies berichtet ESPN. Damit würde es nach über fünf Jahren zum Rückkampf zwischen Jones und Gustafsson kommen. Im September 2013 besiegte Jones seinen Herausforderer bei UFC 165.

Für Jones endet mit seiner Rückkehr im Dezember eine knapp eineinhalbjährige Zwangspause, nachdem er beim Fight gegen Cormier im Juli 2017 positiv auf das Steroid Turinabol getestet worden war und daraufhin gesperrt wurde.

Für Gustafsson bietet sich nun die Möglichkeit der Revanche. Der Schwede forderte seit einigen Jahren einen Rückkampf gegen Jones.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com