The Rocket nach Thriller raus!

Von SPOX

Montag, 25.04.2016 | 23:37 Uhr
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
Live
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Live
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NHL
Golden Knights @ Lightning
NBA
Timberwolves @ Rockets
European Challenge Cup
Gloucester -
Pau
NHL
Canadiens @ Capitals
NBA
Knicks @ Jazz
European Rugby Champions Cup
Clermont -
Ospreys
European Rugby Champions Cup
Treviso -
Bath
NHL
Stars @ Sabres
European Challenge Cup
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NBA
Thunder @ Pistons
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Ronny O'Sullivan muss bei der WM nach der zweiten Runde wieder die Koffer packen. Der fünffache Weltmeister unterlag Barry Hawkins in einem hart umkämpften Match mit 12:13.

Im durchweg hochklassigen Duell musste O'Sullivan über die meiste Zeit einem Rückstand hinterherlaufen, beim Stand von 9:12 stand The Rocket bereits mit dem Rücken zur Wand.

In der Schlussphase entwickelte sich das Match zu einem waschechten Thriller, mit Breaks von 124, 88 und 63 kämpfte sich O'Sullivan in den Decider.

Im Entscheidungsframe wurde das Bild auf dem Tisch schnell unübersichtlich, beide Kontrahenten lieferten sich eine minutenlange Taktikschlacht. Am Ende reichten Hawkins ein 56er Break und eine Unkonzentriertheit seines Gegners, um den Einzug ins Viertelfinale perfekt zu machen.

"So habe ich noch nie unter Druck gestanden; ich habe nur noch gezittert", sagte der glückliche Sieger Hawkins, der nun auf Marco Fu (Hongkong) trifft.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com