Ulli Wegner im Interview

"Wer so auftritt, hat keine Ehre"

Von Jan Höfling

Mittwoch, 02.12.2015 | 15:30 Uhr
© getty
Advertisement
Bundesliga
Fr23:00
Schalke-Mainz: Die Highlights vom Freitag
If Stockholm Open Men Single
Live
ATP Stockholm: Viertelfinale
European Open Men Single
Live
ATP Antwerpen: Viertelfinale
Kremlin Cup Women Single
Live
WTA Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
Live
WTA Luxemburg: Halbfinale
Kremlin Cup Men Single
Live
ATP Moskau: Viertelfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 1
European Rugby Champions Cup
Scarlets -
Bath
Ligue 1
St. Etienne -
Montpellier
Premier League
West Ham -
Brighton
NBA
Cavaliers @ Bucks
MLB
Yankees @ Astros (Spiel 6)
J1 League
Kobe -
Tosu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Kremlin Cup Women Single
WTA Moskau: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. Oktober
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Halbfinale
Primera División
Levante -
Getafe
Premier League
Chelsea -
Watford
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 1
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Halbfinale
BGL Luxembourg Open Women Single
WTA Luxemburg: Finale
Premier League
Huddersfield -
Man United
Primera División
Real Betis -
Alaves
Ligue 1
Monaco -
Caen
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Premier League
Southampton -
West Bromwich
Primera División
Valencia -
Sevilla
1. HNL
Hajduk Split -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Amiens -
Bordeaux
Ligue 1
Angers -
Toulouse
Ligue 1
Metz -
Dijon
Ligue 1
Nantes -
Guingamp
Ligue 1
Rennes -
Lille
German Darts Masters
German Darts Masters: Tag 2 -
Session 2
Premier League
Man City -
Burnley (DELAYED)
European Rugby Champions Cup
Saracens -
Ospreys
European Challenge Cup
Stade Francais -
London Irish
Primera División
Barcelona -
Malaga
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Primeira Liga
Porto -
Pacos Ferreira
Premier League
Stoke -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Crystal Palace (Delayed)
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. Oktober
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Eredivisie
PSV – Heracles
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Championship
Ipswich -
Norwich
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guizhou
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
Eredivisie
Feyenoord -
Ajax
Premier League
Everton -
Arsenal
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Ligue 1
Nizza -
Strassburg
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Florenz
Serie A
AC Mailand -
Genua
Serie A
SPAL -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
Premier League
ZSKA Moskau -
Zenit
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Ligue 1
Troyes -
Lyon
Premier League
Tottenham -
Liverpool
First Division A
Anderlecht -
Genk
ACB
Real Madrid -
Malaga
Serie A
Udinese -
Juventus
Premier League
Dynamo Kiew -
Schachtjor Donezk
Primera División
Leganes -
Bilbao
Super Liga
Roter Stern Belgrad -
Lucani
NFL
Ravens @ Vikings
NFL
RedZone -
Week 7
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Sao Paulo -
Flamengo
Ligue 1
Marseille -
PSG
NBA
Hawks @ Nets
NFL
Saints @ Packers (DELAYED)
NHL
Canucks @ Red Wings
NFL
Falcons @ Patriots
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
Allsvenskan
Malmö -
AIK
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
NBA
Warriors @ Mavericks
NFL
Redskins @ Eagles
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
24. Oktober
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Serie A
Inter Mailand -
Sampdoria
League Cup
Arsenal -
Norwich
League Cup
Leicester -
Leeds
League Cup
Swansea -
Man United
League Cup
Man City -
Wolverhampton
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa Libertadores
River Plate -
Lanus
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. Oktober
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
First Division A
Genk -
Brügge
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Premiership
Aberdeen -
Celtic
League Cup
Chelsea -
Everton
League Cup
Tottenham -
West Ham
Coupe de la Ligue
Strasbourg -
Saint-Etienne
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa Libertadores
Barcelona SC -
Gremio
Copa Sudamericana
Fluminense -
Flamengo
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Oktober
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
NBA
Celtics @ Bucks
NFL
Dolphins @ Ravens
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Oktober
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
Ligue 1
PSG -
Nizza
Championship
Leeds -
Sheffield Utd
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
A-League
Adelaide Udt – Melbourne City
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Oktober
Primera División
Alaves -
Valencia
Premier League
Man United -
Tottenham
Premiership
Hearts -
Rangers
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Rijeka
Premier League
Liverpool -
Huddersfield
Championship
Cardiff -
Millwall
Primera División
Sevilla -
Leganes
Ligue 1
Bordeaux -
Monaco
Serie A
Milan -
Juventus
Premier League
Bournemouth -
Chelsea
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Championship
Hull -
Nottingham
Ligue 1
Caen -
Troyes
Ligue 1
Dijon -
Nantes
Ligue 1
Guingamp -
Amiens
Ligue 1
Montpellier -
Rennes
Ligue 1
Strasbourg -
Angers
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
Premier League
Arsenal -
Swansea (DELAYED)
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Serie A
AS Rom -
Bologna
Primeira Liga
Boavista -
Porto
Premier League
Watford -
Stoke (Delayed)
Premier League
West Bromwich – Man City (DELAYED)
Premier League
Crystal Palace -
West Ham (Delayed)
NBA
Cavaliers @ Pelicans
Super Liga
Cacak -
Partizan
CSL
Hebei -
Guangzhou Evergrande
J1 League
Kofu -
Kobe
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Centray Daily -
29. Oktober
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Eredivisie
Vitesse -
PSV
Serie A
Benevento -
Lazio
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
Championship
Birmingham -
Aston Villa
Premier League
Zenit -
Lok Moskau
First Division A
Brügge -
Sint-Truiden
Premier League
Brighton -
Southampton
Ligue 1
Lyon -
Metz
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo Verona
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Premiership
Bath – Gloucester
Primera División
Girona -
Real Madrid
Ligue 1
Toulouse -
St. Etienne
Premier League
Leicester -
Everton
NFL
RedZone -
Week 8
ACB
Valencia -
Gran Canaria
Primera División
Eibar -
Levante
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
Serie A
Ponte Preta -
Corinthians
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Serie A
FC Turin -
Cagliari
Ligue 1
Lille -
Marseille
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
Superliga
Boca Juniors -
Belgrano
NFL
Steelers @ Lions
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. Oktober
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand
Premier League
Burnley -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
NFL
Broncos @ Chiefs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. Oktober
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
31. Oktober
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
DAZN ONLY Golf Channel
2017 East Lake Cup -
Individual Championship
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. November
Championship
Preston -
Aston Villa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
02. November

Die Niederlage von Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury bringt auch Trainer-Legende Ulli Wegner zum Kochen. Ein Gespräch über psychische Probleme des entthronten Ukrainers, fehlende Courage, Komiker Fury und die Gründe, warum Dr. Steelhammer niemals zu den ganz Großen seiner Zunft zählen wird.

SPOX: Herr Wegner, wie haben Sie die Niederlage von Wladimir Klitschko gegen Tyson Fury erlebt?

Ulli Wegner: Der Kampf war für mich eine riesige Enttäuschung. Nicht weil Klitschko verloren hat, sondern wegen der Art und Weise seiner Niederlage. Wenn man so lange dabei ist, an der Spitze steht und das Niveau praktisch bestimmt, dann muss man einfach anders auftreten.

Rückkampf gegen Fury! Klitschko zieht Klausel

SPOX: Klitschko wirkte extrem verunsichert.

Wegner: Man hat deutlich gemerkt, dass er die drei Knockout-Niederlagen, die er bislang einstecken musste, auch nach all den Jahren noch immer im Kopf hatte. Er hat in seinen Kämpfen schon vor Fury oft ängstlich agiert, aus der Distanz geboxt und sobald es etwas enger wurde, sofort geklammert. Die Ringrichter haben ihn auch zu oft einfach gewähren lassen.

SPOX: Lag es also an einem Mangel an Qualität?

Wegner: Nein, dafür sind die technischen Fähigkeiten Klitschkos dann doch zu groß. Er verfügt zweifelsohne über die nötigen Qualitäten, die aber halt vor allem in der richtigen Distanz zum Tragen kommen. Sein Auftreten ist dann auch entsprechend souverän. Gegen Fury war er allerdings psychisch einfach nicht in der Lage, den Kampf zu gestalten. Fury hat ihn mit seinem Zirkus komplett durcheinandergebracht. Er hatte ja zwischenzeitlich beide Hände hinter dem Rücken, hat Klitschko veräppelt und trotzdem geht dieser da nicht rein und schlägt ein paar Hände. Absolut unverständlich.

Klitschko vs. Fury: Die SPOX-Analyse zum Kampf

SPOX: An was hat es gefehlt?

Wegner: Er war vom Kopf her total überfordert. Es haben wieder Millionen Menschen eingeschaltet, im Stadion saßen 45.000 Zuschauer. Da muss ich als amtierender Weltmeister mit all meiner Erfahrung doch wirklich so viel Courage, so viel Ehre und Stolz haben, dass ich alles reinlege und vielleicht auch mal das Risiko erhöhe. Klitschko hat aber nichts gemacht. Das war maximal Schattenboxen - und über weite Strecken nicht mal das.

SPOX: Am Niveau des Kampfes kann es allerdings nicht gelegen haben.

Wegner: Das Niveau war nicht nur nicht sonderlich hoch, der Kampf war viel mehr ein riesengroßer Rückschritt. Das war so schrecklich, dass es nicht nur für Klitschko eine Blamage war, sondern eine für das Schwergewicht und sogar den gesamten Boxsport. Und das Schlimmste daran: Fury bekommt für solch eine Leistung auch noch vier Gürtel. Das zieht das Boxen so richtig runter. Wir hatten in der Vergangenheit so viele tolle Kämpfe, Boxer wie etwa Henry Maske, Sven Ottke oder Dariusz Michalczewski haben begeistert. Deshalb schockiert so eine Darbietung umso mehr.

SPOX: Sieht die Zukunft - vor allem im Schwergewicht - wirklich so finster aus?

Wegner: Da muss man differenzieren. Es wachsen ja bereits einige gute Boxer heran. Anthony Joshua beispielsweise ist jetzt schon eine Granate. Der Olympiasieg wird sicher nicht sein größter Erfolg bleiben. Wenn der Junge genug Zeit bekommt, dann wird er ein ganz Großer. Vor allem ist er aber bereits jetzt viel stärker einzuschätzen als Fury. Den würde er heute schon auseinandernehmen.

SPOX: Wie kann es dann sein, dass ein erfahrener Mann wie Klitschko so versagt?

Klitschko vs. Fury: Die besten Bilder

Wegner: Fury ist nun wahrlich kein Mann, der eine Ausnahme darstellt - speziell nicht, wenn man sich seine boxerischen Mittel anschaut. Er tritt im Ring auf wie ein Komiker und boxt auch so. Und davon darf sich ein an sich gut ausgebildeter Boxer wie Klitschko einfach nicht so aus der Fassung bringen lassen, dass er wirkt wie ein Anfänger. Er muss Lösungen finden.

Fury im Porträt: Superheld mit Therapiebedarf

SPOX: Und seine Ecke?

Wegner: Ich würde niemals über Trainerkollegen etwas Schlechtes sagen. Das ist nicht meine Art. Außerdem ist es ja nicht so, dass ich dabei war. Ich weiß nur, dass sein Bruder ihn immer wieder aufgefordert hat, sich zusammenzureißen. Bei Vitali war die Enttäuschung wohl am größten.

SPOX: Die gewünschte Reaktion blieb aber aus.

Wegner: Wladimir hat den boxerischen Hintergrund, ist zudem ein gebildeter Mann. Deshalb verstehe ich das einfach nicht. Als Amateur hast du nur wenige Runden Zeit, um Anpassungen vorzunehmen. Er hatte aber zwölf, zu reagieren und seine Titel zu verteidigen. Das Problem liegt wahrscheinlich am ehesten im Verhältnis zwischen Trainer und Boxer.

SPOX: Was macht Coach Johnathon Banks denn falsch?

Wegner: Ich kann das nur von außen beurteilen. Ich glaube aber nicht, dass er das Trainingsprogramm und die Inhalte bestimmt, sondern Klitschko selbst das Zepter in der Hand hält. Wenn man als Trainer eine solche Schwäche offenbart, dann merkt das der Sportler. Für Klitschko ist Banks nur ein Handlanger und das ist das Schlimmste, was passieren kann. Neue Reize sind so nicht vorhanden und wenn ein Trainer um seine Position kämpfen muss und seine Ideen nicht vermitteln kann, um Einfluss auf seinen Sportler zu nehmen und ihn zu führen, dann wird dieser in gewissen Stresssituationen immer versagen.

SPOX: Wäre der Kampf also unter Klitschkos ehemaligem Trainer Emanuel Steward, der inzwischen leider verstorben ist, also anders ausgegangen?

Sensationen der Box-Geschichte

Wegner: Da wäre ich mir nicht so sicher. Steward hat immer "fertige" Leute bekommen, Weltmeister, die schon etwas konnten und den wichtigsten Teil ihrer Entwicklung hinter sich hatten. Unter ihm ist Klitschko zudem ebenfalls schon ausgeknockt worden. Der entscheidende Mann für Klitschko war viel mehr der ebenfalls verstorbene Fritz Sdunek. Er war ein absoluter Ausnahmetrainer. Vitali ist nicht umsonst bei ihm geblieben.

SPOX: Nach zwei Niederlagen unter Sdunek war dennoch eine Trennung erfolgt.

Wegner: Klar, Sdunek war der Schuldige - so wie es immer ist, wenn Boxer verlieren. Der Trainer ist schuld. Das ist zu einfach. Dabei ist die Realität viel tiefgreifender. Nach der Pleite gegen Lamon Brewster wurden Klitschko vor allem die richtigen Gegner serviert, Gegner die machbar waren. Speziell bei den freiwilligen Titelverteidigungen war nichts dabei. Deshalb sind die Auftritte auch so souverän ausgefallen. Klitschko konnte glänzen, da er nicht gefordert wurde. Seine Aura hat das Übrige getan und das, obwohl er drei Niederlagen kassiert hatte - und zwar schwere. Da ist er durch den Ring gekrabbelt und zwar auf allen Vieren.

Seite 1: Wegner über Klitschko, die Wirkung auf das Boxen und die Enttäuschung

Seite 2: Wegner über Ehre, Komiker Fury und Klitschkos Platz unter den Großen

1 / 2

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2017 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com