Bamberg unterliegt im Frankenderby

SID

Freitag, 29.09.2017 | 22:52 Uhr
© getty
Advertisement
NBA
Pacers @ Cavaliers (Spiel 5)
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 6)
BSL
Besiktas -
Karsiyaka
Liga ACB
Saski Baskonia -
Murcia
Liga ACB
Estudiantes -
Real Madrid
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Monaco (Halbfinale)
Basketball Champions League
AEK Athen -
Murcia (Halbfinale)
Liga ACB
Fuenlabrada -
Valencia
Liga ACB
Gran Canaria -
Malaga

Serienmeister Brose Bamberg ist überraschend mit einer Niederlage in die neue Saison der BBL gestartet. Die Mannschaft um Nationalspieler Maodo Lo unterlag im Frankenderby bei s. Oliver Würzburg 73:76 (39:46).

Vor einer stimmungsvollen Kulisse war Nationalspieler Robin Benzing Sieggarant für die Mannschaft des ehemaligen Bundestrainers Dirk Bauermann. Der Neuzugang überzeugte für den ehemaligen Klub von Dirk Nowitzki mit 23 Punkten und holte zudem vier Rebounds. Bei Bamberg legte Lo als Topscorer 16 Punkte in den Korb.

Der ehemalige Meister und Pokalsieger Frankfurt siegte derweil 82:70 (39:28) bei Science City Jena. Rückkehrer Philip Scrubb avancierte mit 21 Punkten zum Matchwinner. Zudem bezwangen die Basketball Löwen Braunschweig die Eisbären Bremerhaven 81:68 (44:35) und sicherten sich zumindest bis Samstag die Tabellenführung.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com