DHB-Kader für die Handball-EM 2018: Mentalitätsmonster und Greenhorns

Von Felix Götz

Freitag, 12.01.2018 | 09:09 Uhr
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 1
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 2
Liga ACB
Saskia Baskonia -
Real Madrid (Spiel 4)
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Viertelfinale
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Am Samstag beginnt für Deutschland die EM in Kroatien mit dem Spiel gegen Montenegro (17.15 Uhr im LIVETICKER) . Wie ist die Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop auf den jeweiligen Positionen aufgestellt? SPOX gibt einen Überblick.

Torhüter

Silvio Heinevetter

Verein: Füchse Berlin

Alter: 33

Länderspiele: 166

Länderspieltore: 2

Erfolge: EHF-Pokalsieger 2007 und 2015, DHB-Pokalsieger 2014, Vereinsweltmeister 2015 und 2016, Bronzemedaillengewinner bei Olympia 2016

Andreas Wolff

Verein: THW Kiel

Alter: 26

Länderspiele: 58

Länderspieltore: 8

Erfolge: Supercup-Sieger 2015, Europameister 2016, Bronzemedaillengewinner bei Olympia 2016, DHB-Pokalsieger 2017, Deutschlands Handballer des Jahres 2015 und 2016

Handball: Das Power-Ranking zur EM 2018

Zwischen den Pfosten ist das DHB-Team mit zwei Weltklasse-Torhütern hervorragend aufgestellt und damit auch im internationalen Vergleich ganz weit vorne anzusiedeln. Im EM-Kader für Kroatien ist Heinevetter der Spieler mit den meisten Länderspielen auf dem Buckel. Allerdings musste der Berliner 2016 Carsten Lichtlein den Vorzug lassen und war beim Coup von Polen nicht dabei.

Heinevetter gehört zu den Torhütern, die heiß laufen und Spiele im Alleingang entscheiden können. Bei den abschließenden Tests gegen Island hinterließ der frühere Magdeburger einen starken Eindruck, für die Füchse hingegen spielte "Heine" in der laufenden Saison oft solide, allerdings selten herausragend. Mit einer Quote von 27.02 Prozent gehaltener Bälle liegt er im HBL-Torhüter-Ranking im Niemandsland auf Platz 33.

Wolff belegt in dieser Statistik mit 34.77 Prozent gehaltener Bälle Rang vier. Seit sein Wechsel zum polnischen Spitzenklub Kielce feststeht (erfolgt spätestens 2019), ist nach monatelangen Querelen mit dem THW jetzt Ruhe.

Was der Mann aus dem Rheinland leisten kann, weiß seit 2016 ganz Deutschland. Wolff ist ein echter Winner-Typ und war mit seinen Wahnsinns-Paraden einer der wichtigsten Faktoren für den Titelgewinn bei der EM in Polen.

Reservisten: Carsten Lichtlein (VfL Gummersbach), Johannes Bitter (TVB 1898 Stuttgart)

Linksaußen

Uwe Gensheimer

Verein: Paris St.-Germain

Alter: 31

Länderspiele: 145

Länderspieltore: 664

Erfolge: EHF-Pokalsieger 2013, Deutscher Meister 2016, Französischer Meister 2017, Bronzemedaillengewinner bei Olympia 2016

Gensheimer ist über jeden Zweifel erhaben. Der DHB-Kapitän ist "der klare Anführer" der Mannschaft, wie Kai Häfner im Gespräch mit SPOX erklärte. Für viele Experten ist Gensheimer, der als Siebenmeterschütze vorerst gesetzt ist, der beste Linksaußen der Welt.

Kein Wunder also, dass Prokop mit nur einem nominellen Linksaußen ins Turnier startet. Bleibt Gensheimer fit, wird er mehr oder weniger durchspielen. Dass dies im Normalfall auch kräftemäßig für ihn kein Problem darstellt, hat Gensheimer nicht nur in der Vergangenheit in der Nationalmannschaft, sondern auch bei PSG unter Beweis gestellt.

Reservisten: Rune Dahmke (THW Kiel), Marcel Schiller (Frisch Auf Göppingen)

Seite 1: Torhüter und Linksaußen

Seite 2: Rückraum links und Rückraum Mitte

Seite 3: Rückraum rechts und Rechtsaußen

Seite 4: Kreisläufer

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com