WM 2018 - Spanien trennt sich von Julen Lopetegui: Die Netzreaktionen

Mittwoch, 13.06.2018 | 14:57 Uhr
Der spanische Verband hat am Vortag des WM-Beginns für einen Paukenschlag gesorgt und sich von Nationaltrainer Julen Lopetegui getrennt. SPOX trägt einige Netzreaktionen auf die Entscheidung zusammen.
1
© getty
Mario Basler ist in dieser Situation nicht um einen Scherz verlegen.
2
© twitter
Einen weiteren Kandidat sahen wir kurz nach Bekanntgabe der Trennung auf der Trainerbank in Stuttgart. Weiche Knie beim VfB.
3
© twitter
Die Kollegen von FUMS haben da ihre ganz eigene Theorie...
4
© twitter
Ist das ein Erfolgsmodell, was Kollege Florian Bogner da ankündigt? Wäre spannend...
5
© twitter
Cesc Fabregas denkt laut darüber nach, ob er nun nicht doch noch nominiert wird. Etwas Verbitterung oder einfach guter Humor?
6
© twitter
Peter N. ist ebenfalls schon auf der Autobahn in Richtung Russland...
7
© twitter
Einer, der ganz sicher von Beginn an keine Lust hatte, es zu übernehmen: Jupp Heynckes.
8
© twitter
Harsche Wortwahl...
9
© twitter
Nach dem Spanien-Beben hat Deutschland nun also offiziell nicht mehr das größte Chaos kurz vor der WM.
10
© twitter
Ein perfider Plan der Königlichen - das muss man schon sagen.
11
© twitter
Bitter für die Spanier, dass Vicente del Bosque anderweitig eingespannt ist...
12
© twitter
Kicker-Redakteur Frank Linkesch ist nicht der einzige, der seine Chancen im WM-Tippspiel schwinden sieht.
13
© twitter
Manche nennen es einfach nur konsequent, was der spanische Verband da vollführte.
14
© twitter
Nochmal Tippspiel...
15
© twitter
Und einmal mehr der Vergleich mit dem DFB.
16
© twitter
Die Schreie nach Don Jupp als Retter waren vor der Bekanntgabe von Fernando Hierro kein Einzelfall.
17
© twitter
Das wäre schon bitter, wenn jetzt plötzlich alle Tippspiel-Server abgestürzt wären.
18
© twitter
Und noch ein Witz auf Kosten des kroatischen Fahrers von Uli Hoeneß. Ein Traum.
19
© twitter
/ 19

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com