Der Sport-Tag im Ticker: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball

Von Gianluca Fraccalvieri/Jan-Willem van Zütphen

Freitag, 17.08.2018 | 07:37 Uhr
© getty

Sebastian Rudys Entscheidung, den FC Bayern zu verlassen, steht offenbar fest. Cottbus-Trainer Wollitz kritisiert die DFB-Pokal-Ansetzung seines Teams, Andre Kramaric verlängert vorzeitig in Hoffenheim, Raul übernimmt Real Madrid U15 und Borussia Dortmund verhängt ein Preisschild in Höhe von 75 Millionen Euro für Julian Weigl. Das und vieles mehr erfahrt ihr heute bei Rund um den Ball.

23:45
Ticker schließt

So, es ist nicht nur mit dem DFB-Pokal aus für heute! Wehen schlägt St. Pauli mit 3:2 nach 120 Minuten und zieht in Runde zwei ein. Und der Ticker schließt seine Tore, morgen gehts wie gewohnt am Samstag um 10 weiter, da kommt Freude auf.

23:42
Tops des Tages

Spruch des Tages: "Das Ausscheiden in Russland war ein Rückschlag. Aber ich denke, man darf jetzt auch nicht alles über den Haufen werfen" - Timo Werner

Zahl des Tages: 5000-6000 Bratwürstchen werden vom TuS Erndtebrück für das DFB-Pokalspiel gegen den HSV vorgegrillt.

Video des Tages: Natürlich ZAZA!

23:03
3:2 - Pauli verkürzt

10 Minuten noch in der Verlängerung und St. Pauli verkürzt nochmal auf 3:2!

22:57
3:1 für Wehen gegen St. Pauli!

Die Überraschung nimmt Formen an! Wehen legt das 3:1 nach! Wars das schon? 15 Minuten sind noch zu gehen.

22:56
DFB-Pokal Update

Wehen Wiesbaden geht gegen St. Pauli in die Verlängerung, und wie! Schäffler verwandelt einen Foulelfmeter in der 103. Minute, Wehen 2:1 in Führung! Derweil: Schalke schlägt Schweinfurt mit 2:0, Darmstadt gewinnt in Magdeburg glücklich mit 1:0.

22:25
2:0 Schalke

Nastasic machts! Schalke 2:0 vorne in Schweinfurt, das Ding ist wohl durch!

22:23
Federer zieht ins Viertelfinale von Cincinnati ein

Der 20-malige Grand-Slam-Champion Roger Federer hat auch sein zweites Match nach fünfwöchiger Wettkampfpause gewonnen. Der Schweizer gewann beim ATP-Masters in Cincinnati sein Achtelfinale gegen den Argentinier Leonardo Mayer 6:1, 7:6 (8:6). Im Viertelfinale gehts gegen Landsmann Stan Wawrinka.

22:13
Bayern-Abschied? Rudy hat sich wohl entschieden

Sebastian Rudy hat sich wohl entschieden, den FC Bayern noch in diesem Sommer zu verlassen. Entsprechend berichtet die BILD, dass Rudys Entscheidung stehen soll und er sich in der kommenden Woche offiziell von den Bayern verabschiede wird. Weiterhin liefern sich wohl Leipzig und Schalke einen Zweikampf um ihn, nachdem zuletzt Bayern-Trainer Kovac dem Mittelfeldmann öffentlich einen Wechsel nahe gelegt hat.

21:38
Halbzeit im DFB-Pokal

Wir haben Halbzeit auf allen drei Plätzen.

Schalke führt in Schweinfurt mit 1:0.

Darmstadt liegt in Magdeburg mit 1:0 vorne.

Wehen Wießbaden führt zu Hause gegen St. Pauli mit 1:0.

21:12
Schalke 1:0 vorne

Nabil Bentaleb schießt Schalke in Schweinfurt vom Punkt zum 1:0. Vorher wurde Amine Harit im Strafraum gelegt.

20:55
Magdeburg - Darmstadt 0:1

Frühe Führung für die Lilien in Magdeburg. In der zweiten Minute verwandelt Kempe einen Strafstoß zum 1:0 für die Gäste.

20:37
605 Tage danach

Seit 605 Tagen steht Abdul Rahman Baba zum ersten Mal wieder in der Startelf von Schalke 04.

20:26
Ragnar Klavan zu Cagliari

Ragnar Klavan verlässt den FC Liverpool und schließt sich Cagliari Calcio an. Beim Serie-A-Klub gibt einen Zweijahresvertrag für den ehemaligen Augsburger.

20:05
Aufstellung FC Schalke 04

Aufstellung Schalke 04 gegen Schweinfurt im DFB-Pokal: Fährmann - Naldo, Sane, Nastasic - Caligiuri, McKennie, Bentaleb, Baba - Harit, Burgstaller, Uth

19:50
David Ospina auf Leihbasis zu Neapel

David Ospina kommt auf Leihbasis von Arsenal zum SSC Neapel! Zudem hat sich Napoli eine Kaufoption zusichern lassen, die unter bestimmten Kriterien auch zu einer Kaufpflicht werden kann.

19:25
Simone Zaza zurück nach Turin

Simone Zaza wechselt von Valencia zum FC Turin! Der Mann und sein legendärer Elfmeter kommen auf Leihbasis ins Piemont. Nächsten Sommer greift eine Kaufpflicht.

18:51
HSV-Pokalgegner grillt Würstchen vor

Der Tus Erndtebrück lässt anlässlich des DFB-Pokalspiels gegen den HSV 6000 Bratwürstchen vorgrillen! "5000 bis 6000 Würstchen werden vorgebraten. Es wird den ganzen Tag gebrutzelt", sagte Fußball-Chef Dirk Beitzel der Bild. Während des Pokalspiels müssen dann die Bratwürstchen nur noch zum Aufwärmen auf den Grill geschickt werden.

18:39
Ralf Fährmann im Interview

Ralf Fährmann im Interview mit dem Sportbuzzer. Das kam dabei heraus. Fährmann über...

das 37-Millionen-Angebot für Thilo Kehrer: "Wenn jemand für einen Spieler, der noch zwölf Monate unter Vertrag steht, eine solche Summe bietet, hat ein Verein wie Schalke meiner Meinung nach aus wirtschaftlichen Erwägungen die Pflicht, dieses Angebot anzunehmen."

über Domenico Tedesco: "Domenico Tedesco spricht viel mit uns. Fußballerisch und taktisch bereitet er uns auf den jeweiligen Gegner exzellent vor, sodass jeder einzelne genau weiß, was er zu tun hat. Heute hört man oft, dieser Trainer sei in Sachen Motivation sehr stark, jener dagegen habe seine Stärken eher im taktischen Bereich. Wir haben das Glück, dass unser Trainer all diese Stärken in sich vereint."

18:25
USER-Talk

@Mops125 Nee, gibt es leider nicht.

18:22
Yuri: "Neymar eher in Weiß als in Blau und Rot"

Neymars ehemaliger PSG-Mitspieler Yuri Berchiche hat sich zu einer möglichen Rückkehr Neymars in die Primera Division geäußert: "Ich sehe ihn zurückkommen, aber eher in Weiß als in Blau und Rot. Er war sehr glücklich in Barcelona. Er mag die spanische Liga weiterhin, ich habe mit ihm darüber gesprochen. Wir sind gut befreundet und er ist eine fantastische Person. Wenn er sich Madrid anschließen sollte, wünsche ich ihm viel Glück."

18:08
Curry-Karriereende bei den Warriors? "Ganz sicher"

NBA-Star Stephen Curry hat sich im The Bill Simmons Podcast zu seiner Zukunft geäußert und klar gemacht, dass er in seiner Karriere nur das Trikot der Golden State Warriors tragen will. Auf die Frage, ob er seine Karriere bei den Warriors beenden will, zögerte Curry nicht lange: "Ganz sicher will ich das. Das ist mein zu Hause, das ist der Ort, an dem ich sein will. Es gibt offensichtliche Gründe: Ich liebe die Bay Area."

17:46
Gervinho is back!

Gervinho, wer kennt ihn nicht? Er und seine 91 Pace feiern Comeback in der Serie A! Der Ivorer wechselt zu Parma Calcio und unterschreibt einen Dreijahresvertrag.

17:32
Vitesse Arnheim will Reals Ödegaard

Eredivisie-Klub Vitesse Arnheim ist an einer Verpflichtung des ehemaligen "Wunderkinds" Martin Ödegaard interessiert und will den 19-Jährigen von Real Madrid ausleihen. Entsprechende Berichte bestätigte Trainer Leonid Slutski gegenüber Voetbal International: "Es bringt Unglück über Spieler zu reden, so lange noch keine Verträge unterschrieben sind, aber ich hoffe, dass er zu uns kommt. Ich suche eine echte Nummer zehn. Kreativ, gutes Passspiel, Qualitäten vor dem Tor, Fußballintelligenz - das hat der Junge alles."

17:19
Abgänge bei den Spurs?

Cheftrainer Mauricio Pochettino hat auf einer Pressekonferenz vor dem zweiten Spieltag in England Abgänge bei Tottenham nicht ausgeschlossen: "Wir werden sehen, ob einige Spieler denken, dass sie ihre persönlichen Ziele besser bei anderen Klubs erreichen können. Vielleicht gehen sie dann. Viele verschiedene individuelle Dinge können in den nächsten Wochen passieren. Wenn ein Spieler nicht glücklich ist, weil er nicht spielt oder glaubt, dass er bei einem anderen Team mehr spielen kann, soll er zu mir kommen und wir finden eine Lösung. Das habe ich allen gesagt."

17:02
Juventus bedient sich bei den Gunners

Die Alte Dame holt den 20-jährigen Stephy Alvaro vom FC Arsenal, er ist vorerst für die zweite Mannschaft eingeplant.

16:49
Zenit-Profi Rigoni zu Atalanta

Nächster Deal fix, der Deadline Day in der Serie A läuft auf Hochtouren. Emiliano Rigoni verlässt Zenit St. Petersburg und kommt auf Leihbasis zu Atalanta Bergamo. Kommenden Sommer halten die Italiener eine 15 Millionen schwere Kaufoption.

16:33
Braunschweig verpflichtet Leandro Putaro

Eintracht Braunschweig hat die Verpflichtung von Leandro Putaro bekanntgegeben. Der 21-Jährige kommt für ein Jahr auf Leihbasis von Arminia Bielefeld.

16:19
Pogba: Extramillionen als Treuebonus?

Manchester United hat Paul Pogba offenbar schon frühzeitig einen weiteren Grund gegeben, die Red Devils nicht vorzeitig zu verlassen. Sollte der Franzose am Ende diese Transferperiode weiterhin ein Spieler der Red Devils sein, soll ihm das mit 3.8 Millionen Euro Prämie vergütet werden. Über eine entsprechende Klausel berichtet die Metro.

16:06
Alcacer zu Deportivo Alaves?

Paco Alcacer könnte den FC Barcelona noch in diesem Sommer verlassen und bei Deportivo Alaves anheuern. Die Mundo Deportivo berichtet, dass die Basken an einem Leihgeschäft interessiert sein sollen. Zuletzt kam Alcacer bei Barca gar nicht mehr zum Zug.

15:54
Turin verpflichtet Soriano

Fixe Nummer! Roberto Soriano kommt auf Leihbasis vom FC Villareal zum FC Turin, kommenden Sommer halten die Italiener eine Kaufoption.

15:44
Joel Matip bei Liverpool wieder dabei

Jürgen Klopp hat heute auf der PK vor dem zweiten Premier League Spieltag ein Update zur Verletztenliste bei Liverpool rausgehauen. Fazit: Joel Matip wird wahrscheinlich beim Spiel gegen Crystal Palace nach einem Monat Pause wieder zur Verfügung stehen, schlechter sieht es bei Dejan Lovren aus, der definitiv nicht dabei sein wird. Ragnar Klavan wird ebenfalls fehlen.

15:36
Auf in die romantischen Abendstunden

Servus, weiter soll es gehen. Romantische Abendstunden? Ich freu mich drauf!

15:29
Feierabend

Freunde, es war mit mal wieder ein Fest, doch jetzt verabschiede ich mich in meinen wohlverdienten Feierabend. Der Kollege van Zütphen begleitet euch durch die romantischen Abendstunden. Adios!

15:26
Fernando Alonso rechnet mit der Formel 1 ab

Drei Tage nach seiner Rücktrittserklärung zum Saisonende hat Fernando Alonso zum Rundumschlag ausgeholt. "Ich höre auf, weil die Action auf der Strecke meiner Meinung nach richtig schwach ist", sagte der Spanier, der am Wochenende mit Toyota in der Langstrecken-Weltmeisterschaft im englischen Silverstone antritt. "Wir reden in der Formel 1 über so viele Dinge, die abseits der Strecke stattfinden. Wir sprechen über Polemik, über Funksprüche. Wenn man das so häufig macht, ist das ein schlechtes Zeichen. Dann war die Action auf der Strecke nicht gut. Genau dieses Gefühl gibt mir die Formel 1 derzeit."

15:17
Darts Masters in Brisbane: Nur Whitlock strauchelt

Bei den Darts Masters im australischen Brisbane hat es wie erwartet in der ersten Runde keine großen Überraschungen gegeben. Von den acht gesetzten Topspielern scheiterte nur Simon Whitlock. The Wizard verlor gegen den Austalier Corey Cadby denkbar knapp mit 5:6.

15:08
Einmal lächeln, bitte!

Ein paar Wochen sind es noch bis die neue NBA-Saison beginnt, weshalb nun erstmal Zeit für das alljährliche Rookie Shooting war. Mit dabei natürlich die großen Hoffnungsträger um Deandre Ayton, Trae Young, Mo Bamba und EuroLeague MVP Luka Doncic.

NBA: Die besten Bilder vom Rookie Shooting

14:58
Ralph Rangnick warnt: "Nicht von Titelträumen fabulieren"

Mit einem Achtelfinaleinzug ist die Bilanz des RB Leipzig im DFB-Pokal eher bescheiden. Deshalb will Trainer Ralph Rangnick weder zu große Euphorie aufkommen lassen, noch den Gegner Fortuna Köln unterschätzen. "Bis jetzt haben wir uns ja nicht gerade als pokaltauglich erwiesen. Deswegen tun wir gut daran, nicht von irgendwelchen Titelträumen zu fabulieren", sagte der 60-Jährige vor dem Erstrundenspiel am Sonntag. "Das Spiel am Sonntag wird kein Selbstläufer. Das ist eine Mannschaft, die eigentlich Drittligapotenzial hat."

14:49
Bordeaux sperrt Trainer Poyet vereinsintern

Girondins Bordeaux hat Trainer Gustavo Poyet vereinsintern für eine Woche gesperrt, nachdem dieser die Vereinsspitze scharf für den Verkauf von Stürmer Laborde kritisierte und gar vom "schlimmsten Tag für diesen Klub" sprach. Wie es nach der einwöchigen Sperre weitergeht ist ungewiss. "Alles ist möglich", sagte Klub-Präsident Stephane Martin über die Möglichkeit einer vorzeitigen Trennung.

14:40
CR7 vor Serie-A-Debüt: Aller Anfang ist leicht

Lautete der geniale Titel der Ronaldo-Story vom Kollegen Rütten. Wenn wir schon mal beim Thema CR7 sind, dachte ich passt das doch ganz gut. Hier könnt ihr in den Spaß mal reinlesen.

14:30
Allegri garantiert: "Ronaldo spielt von Beginn an"

Morgen hat das Warten für die Tifosi der Alten Damen endlich ein Ende. Cristiano Ronaldo wird sein ersehntes Pflichtspiel-Debüt für Juventus Turin im Auftakt gegen Chievo Verona (live auf DAZN) geben. Das bestätigte Juve-Coach Allegri heute auf der Pressekonferenz und garantierte zudem, dass der amtierende Weltfußballer von Beginn an auflaufen wird.

Juventus Turin mit Cristiano Ronaldo: Die Aufstellungsvarianten zum CR7-Debüt

14:19
Andre Breitenreither warnt vor dem KSC

Hannover-Coach Andre Breitenreiter hat auf der PK vor dem DFB-Pokalspiel seiner 96er vor dem Gegner aus Karlsruhe gewarnt. "Natürlich sind wir der absolute Favorit, aber der Pokalauftakt ist kein Testspiel für die Bundesliga, sondern ein K.o.-Spiel", sagte Breitenreiter. Der ambitionierte KSC sei seiner Meinung nach definitiv "eines der schwierigeren Lose", fuhr der 44-Jährige weiter fort.

14:10
Wollitz kritisiert Ansetzung des Cottbus-Pokalspiels

Claus-Dieter Wollitz ist nicht besonders happy über die Ansetzung des DFB-Pokalspiels seiner Cottbuser gegen den SC Freiburg am Montagabend. "Ich hätte es mir am Samstagabend gewünscht. Auch um den Freiburgern mehr Möglichkeit zu geben, anzureisen", sagte der 53-Jährige heute. "Sich mit diesen Leuten auseinanderzusetzen, macht aber wenig Sinn. Dann bekommst du noch mehr Knüppel zwischen die Beine geworfen. Kritik darfst du nicht äußern, darfst immer nur in der Diplomatie reden."

14:01
Die Eurofighter von 96/97 #FlashbackFriday

Wer erinnert sich noch an die legendären Schalker Europfighter, die 1997 den UEFA-Pokal in die Höhe strecken durften?

13:52
Werner spricht sich gegen DFB-Umbruch aus

Nationalstürmer Timo Werner hält einen kompletten Umbruch im DFB-Team für zu drastisch. "Das Ausscheiden in Russland war ein Rückschlag. Aber ich denke, man darf jetzt auch nicht alles über den Haufen werfen", sagte der 22-Jährige im Interview mit dfb.de. "Und auch wenn die WM zu kurz für uns war, sollten wir jetzt nicht alles infrage stellen", fügte Werner an und betonte, dass man immerhin die "beste Qualifikation aller Zeiten" spielte.

13:42
Darts Masters: Favoriten bisher souverän

Michael van Gerwen tritt jetzt ans Oche um seine Erstrundenpartie gegen den Australier Mark Cleaver bei den Darts Master in Brisbane zu spielen (live auf DAZN). Bisher konnten Michael Smith, Raymond van Barneveld, Kyle Anderson, Peter Wright und Rob Cross allesamt ihrem Favoritenstatus deutlich gerecht werden.

13:32
Ragnar Klavan auf dem Weg zu Cagliari

Für den Ex-Augsburger Ragnar Klavan steht wohl ein neues Karrierekapitel an. Laut dem italienischen Journalisten Di Marzio wird der Verteidiger demnächst in Italien landen und dann seinen Medizincheck bei Cagliari Calcio absolvieren. Zuletzt kickte der Este unter Jürgen Klopp beim FC Liverpool.

13:25
VfB-Kapitän Gentner möchte verlängern

Christian Gentner will seinen Stuttgartern erhalten bleiben und seinen Vertrag im Schwabenländle verlängern. "Wir haben bereits erste Gespräche geführt", sagte der 33-Jährige der Stuttgarter Zeitung und den Stuttgarter Nachrichten. Der derzeitige Vertrag des deutschen Meisters von 2007 endet nach der kommenden Saison.

13:12
Milan sichert sich Laxalt und Castillejo

Der AC Mailand arbeitet weiter an seiner Rückkehr an die europäische Spitze und hat sich dafür offensiv verstärkt. Diego Laxalt vom FC Genua und Samu Castillejo vom FC Villareal werden die Rossoneri in der nächsten Saison verstärken. Im Gegenzug wechselt Gianluca Lapadula nach Genau und Carlos Bacca nach Spanien. Über zusätzliche Ablösesummen sowie Vertragsdauer machten die Mailänder keine Angaben.

Die teuersten Transfers zur Saison 2018/2019: Mbappe und CR7 toppen alle

13:03
City bestätigt: De Bruyne fällt 3 Monate aus

Der englische Meister Manchester City muss für drei Monate auf Leistungsträger Kevin de Bruyne verzichten. Das bestätigte der Verein nun offiziell. Der Belgier zog sich im Training vor ein paar Tagen einen folgenschweren Außenbandriss im rechten Knie zu. Eine Operation sei jedoch nicht notwendig.

12:56
Eintracht ohne Pokalhelden Rebic gegen Ulm

Titelverteidiger Eintracht Frankfurt muss in der ersten Runde des DFB-Pokals ohne Pokalhelden Ante Rebic auskommen. Der Vize-Weltmeister verzichtet aufgrund von Adduktorenproblemen auf eine Reise zum Regionalligisten SSV Ulm. Zudem werden Timothy Chandler (Knieverletzung) und Gelson Fernandez (Sperre) nicht dabei sein.

12:47
Villarreal schnappt sich Carlos Bacca

Der Nächste bitte! Im fröhlichen Stümerkarusell dieses Sommers darf jetzt auch Carlos Bacca einsteigen. Der Kolumbianer, der beim AC Mailand nie wirklich ankam wechselt nun in die Primera Division zum FC Villarreal.

12:35
Offiziell: Andre Kramaric verlängert in Hoffneheim

Die TSG 1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit Vize-Weltmeister Andre Kramaric vorzeitig um zwei weitere Jahre bis Sommer 2022 verlängert. "Einen Spieler dieses Formats bei der TSG halten zu können zeigt, wie stark der Stellenwert der TSG gestiegen ist", sagte der Direktor des Profifußballs Alexander Rosen auf der Seite des Vereins. "Solche Entscheidungen sind die Basis dafür, den Klub weiterzuentwickeln, weil sie Rückschlüsse auf ein Potenzial zulassen, das hier in den vergangenen Jahren geschaffen wurde."

12:30
Tour-Sieger Thomas gibt Comeback in Deutschland

Bei der Neuauflage der Deutschland-Tour wird auch Tour-de France-Sieger Geraint Thomas von der Partie sein und damit sein Comeback nach dem Sieg der Frankreich Rundfahrt geben. "Ich habe die Bayern-Rundfahrt zweimal gewonnen und fahre wirklich gerne die Rennen in Deutschland", sagte der Waliser. "Es ist ein wunderschönes Land, und es macht mir Spaß, dort zu sein."

12:23
FIFA bestraft Atletico Madrid und Co.

Die Disziplinarkommission der FIFA hat Atletico Madrid wegen Verstoßes gegen die Dritteigentümer-Richtlinien mit einer einschüchternden Geldstrafe von 46.000 Euro belegt. Auch Qatar Sports Club und Al-Ahli Dubai müssen jeweils 26.500 Euro wegen offener Gehaltszahlungen blechen. Sollten die Summen nicht fristgerecht beglichen werden, drohen Punktabzüge und Transfersperren.

12:14
Offiziell: Hamza Mendyl wechselt zu Schalke 04

Breaking Schalke 04 macht die Verpflichtung von Kehrer-Ersatz Hamza Mendyl perfekt. Der 20-Jährige vom OSC Lille unterschreibt einen Fünfjahresvertrag bei den Knappen.

12:05
Ronaldos Juve-Debüt findet planmäßig statt

Trotz des Brückenunglücks in Genua wird Cristiano Ronaldos Debüt für Juventus Turin planmäßig am Samstag stattfinden (18 Uhr live auf DAZN). Der italienische Fußballverband teilte heute mit, dass nur die Spiele von Sampdoria und CFC werden verlegt. Alle andere Partien des ersten Spieltags in Italiens Oberhaus finden dagegen planmäßig statt.

11:58
Douglas Santos für 25 Millionen Euro zu Leverkusen?

Sollte der brasilianische Linksverteidiger Wendell Bayer Leverkusen in diesem Sommer noch gen Paris verlassen, hätte die Werkself wohl schon einen Ersatz in der Hinterhand. Laut der Hamburger Morgenpost würde Leverkusen in diesem Fall bereit sein rund 25 Millionen für Hamburgs Douglas Santos auf den Tisch zu legen. Ein Angebot, bei dem der HSV nicht nein sagen könnte.

11:52
Bordeaux: Spieler stehen hinter Payot

Laut Medienberichten sollen die Spieler von Girondins jedoch hinter ihrem (ehemaligen?) Trainer stehen und heute sogar das Training verweigert haben. Das kann ja noch lustig werden.

11:46
Chaos bei Grondins Bordeaux: Trainer Poyet entlassen

Hektische Zeiten in Bordeaux. Einen Tag nach dem Erreichen der Euro-League-Quali-Playoffs und nur zwei Tage vor dem Start der neunen Saison stehen die Franzosen plötzlich ohne Trainer da. Laut übereinstimmenden Medienberichten soll der 50-Jährige kurz vor Trainingsstart heute um 10 Uhr das Gelände verlassen haben. Grund dafür soll eine Brandrede des Uruguayers vor dem gestrigen Euro-Legaue-Spiel gewesen sein, in der er die Verantwortlichen scharf anging und vor allem den Verkauf von Stürmer Gatean Labrode kritisierte. Eine offizielle Bestätigung des Klubs steht jedoch nicht aus.

11:29
Marchisio verabschiedet sich bei Juve

"Ich kann nicht aufhören, dieses Foto und diese Streifen zu betrachten, auf denen ich mein Leben als Mann und Fußballer geschrieben habe. Ich liebe dieses Shirt so sehr, dass ich trotz allem davon überzeugt bin, dass das Wohl der Mannschaft an erster Stelle steht. Immer." :'(

11:19
Hector handelt Kölner Pokal-Prämien aus

Kölns neuer Kapitän Jonas Hector hat mit Sportchef Armin Veh und Finanzchef Alex Wehrle die Spielerprämien für die erhofften DFB-Pokal-Millionen ausgehandelt. "Wir haben die Gespräche mit ihm und dem Mannschaftsrat geführt und eine gute Regelung gefunden", bestätigt Wehrle gegenüber der Bild. Demnach kassieren die Kölner in der ersten Runde keine Prämie, da ein Sieg am Sonntag fest eingeplant ist. Aber der zweiten Runde würde die Kicker dann bis zu 30 Prozent der DFB-Prämien bekommen. Beim Erreichen des Achtelfinals gingen so 100.000 Euro an die Mannschaft, im Falle eines Viertelfinaleinzugs gar 300.000 Euro.

11:10
Mega-Last-Minute-Deal für Milinkovic-Savic?

Gelingt dem AC Mailand am Deadline Day etwa ein riesiger Transfercoup? Laut Medienberichten soll Milan drauf und dran sein Sergej Milinkovic-Savic vom Ligakonkurrenten Lazio Rom heute noch auszuleihen. Demnach würden die Rossoneri schlappe 40 Millionen Euro für die Leihe des 23-Jährigen haben und anschließend über eine Kaufoption verfügen. Die Mailänder sollen zudem bereits Vorkehrungen für einen Medizincheck getroffen haben. Bis 20 Uhr ist das Transferfenster der Serie A noch geöffnet.

11:00
Kovac mit Personalupdates

David Alaba und Serge Gnabry werden gegen Drochtersen laut Kovac auf jeden Fall ausfallen. Bei Juan Bernat, James und Corentin Tolisso muss hingegen noch das heutige Training abgewartet werden. Manuel Neuer wird dahingegen das Tor des Rekordmeisters hüten.

Alle Spiele der 2. Bundesliga live und exklusiv. Jetzt mit Sky Ticket streamen.

10:51
Darts Masters in Brisbane jetzt live

Darts-Fans aufgepasst! Um 11 Uhr startet die erste Session der Darts Masters im australischen Brisbane. Den Auftakt machen Michael Smith und dessen Namensvetter Raymond Smith. Den ganzen Spaß gib es live auf DAZN zu sehen. Alle Partien der ersten Runde:

  • Michael Smith v Raymond Smith
  • Raymond van Barneveld v Gordon Mathers
  • Kyle Anderson v Barry Gardner
  • Peter Wright v Justin Thompson
  • Rob Cross v Tim Pusey
  • Michael van Gerwen v Mark Cleaver
  • Simon Whitlock v Corey Cadby
  • Gary Anderson v Damon Heta
10:42
Kovac-PK vor dem Spiel gegen Drochtersen

Vor dem DFB-Pokal-Kracher der Bayern gegen den SV Drochtersen/Assel am Samstagnachmittag, gab Bayern-Coach Niko Kovac ein paar Worte zu Protokoll. "Wir dürfen in der ersten Pokalrunde niemanden unterschätzen und das werden wir auch nicht tun", sagte der 46-Jährige. "Wir haben den Gegner beobachtet und werden uns entsprechend vorbereiten - wir wissen das wir der klare Favorit sind."

10:36
Messis Bruder zu Bewährungsstrafe verurteilt

Lionel Messis Bruder Matias ist wegen des unerlaubten Mitführens einer Schusswaffe in Argentinien zu einer zweieinhalbjährigen Gefängnisstrafe auf Bewährung verurteilt worden. Im November letzten Jahres war der skandalbehaftete Bruder des fünfmaligen Weltfußballers auf einem Boot mit einer Schusswaffe angetroffen worden, ohne eine schlüssige Begründung für das Mitführen liefern zu können. Das Gericht in seiner Heimatstadt Rosario verurteilte den 35-Jährigen zusätzlich zu Zivildienst und muss den Behörden jeden seiner Schritte mitteilen.

10:24
Ex-Schalker Raul übernimmt Real Madrids U15

Der frühere Schalker und langjährige Real-Profi Raul wird bei seinem Ex-Klub in eine neue Rolle schlüpfen. Der 41-Jährige trainiert ab der kommenden Saison die U15 der Königlichen. Bisher war der Spanier als Assistent des Managements unter Generaldirektor Jose Angel Sanchez tätig. Im Sommer war dreimalige Champions-League-Sieger bei Madrid in die Ausbildung gegangen und hatte dabei seine Fußballlizenz erlangt.

10:15
Australiens Verbandschef Lowy gibt Posten auf

Überraschenderweise hat der australische Verbandschef Steven Lowry heute verkündet, dass er seinen Posten am Ende des Jahres aufgeben und sich nicht mehr zur Wahl stellen werde. Diese Entscheidung resultiert aus anhaltenden Unstimmigkeiten mit der FIFA zu den Reformprozess in Down Under. Lowy fühlt sich durch die Anweisung der FIFA in seinen Kompetenzen eingeschränkt.

10:06
Korkut: "Jeder ist ein Kandidat für die Startelf"

Vor dem DFB-Pokal-Spiel gegen Hansa Rostock am Samstag lobte VfB-Trainer Taifun Korkut die Breite seines Kaders und stachelte den Konkurrenzkampf erneut an. "Wir haben noch einmal an Breite und Dichte hinzugewonnen", sagte der 44-Jährige auf der Webseite des Vereins. "Jeder Spieler bietet sich an und ist ein Kandidat für die Startelf, bei keinem hätte ich Bauchschmerzen, ihn von Beginn an zu bringen."

09:58
Offiziell: Claudio Marchiso verlässt Juventus Turin

Was sich schon länger angedeutet hat ist nun Realität. Claudio Marchisio verlässt Juventus Turin nach 25 Jahren in Schwarz-Weiß. Wohin die Reise des 32-Jährigen geht ist noch unklar.

09:51
Paul Pogba nun doch zu Real Madrid?

Es wäre doch kein wahrerer Ticker-Tag ohne ein Gerücht um Paul Pogba. Gestern hieß es noch, dass der Franzose einen Wechsel zum FC Barcelona erzwingen wolle, heute soll Real Madrid wieder in den Transfer-Poker eingestiegen sein. Die (nicht allzu seriösen) Kollegen von Don Balon wollen wissen, dass Real-Präsident Perez bereit sei aufs Ganz zu gehen, um den 25-Jährigen in die spanische Hauptstadt zu locken. Man darf gespannt bleiben.

09:37
Schalke findet wohl Kehrer-Nachfolger

Die Knappen haben wohl Ersatz für den zu PSG abgewanderten Thilo Kehrer gefunden. Nach übereinstimmenden Medienberichten soll Hamza Mendyl vom OSC Lille nach Gelsenkirchen wechseln. Die Ablöse soll sich nach Infos von Sky und dem L'Equipe auf rund sieben Millionen Euro belaufen.

09:29
Englischer Keeper wird zum Pokal-Helden

In England wurde Torwart Jordan Nixon von Guisborough Town zum Helden im FA-Cup. Durch seinen sehenswerten Ausgleich in der 94. Minute erzwang der Schlussmann ein Wiederholungsspiel, das sein Team schließlich gewinnen konnte - Wahnsinn!

09:20
Gündogan will Titel mit der Nationalmannschaft gewinnen

Ilkay Gündogan hat in seiner Karriere noch große Ziele. Neben der Champions-League soll auch ein Titel mit dem DFB-Team her. "Ich möchte die Champions League gewinnen und mindestens einen Titel mit der Nationalmannschaft", antwortete der 27-jährige Mittelfeldspieler auf die entsprechende Frage eines Fans auf Instagram. Zudem bezeichnete er die Rückenverletzung 2013 als "schlimmsten Moment" seines Lebens, "weil sie nicht nur meine Fußballkarriere beeinträchtigte, sondern auch mein soziales Leben".

09:13
Pjanic verlängert bei der Alten Dame

Trotz großem Interesse aus dem Ausland wird Miralem Pjanic Juventus Turin erhalten bleiben. Laut dem italienischen Journalisten Di Marzio wird der Bosnier in den nächsten Wochen seinen Vertrag bei der Alten Dame verlängern und zusätzlich eine saftige Gehaltserhöhung einsacken. Mit CR7 zusammenzuspielen würde ich mir auch nicht entgehen lassen...

09:03
Negredo vor Wechsel zum AS Monaco

Besiktas-Stürmer Alvaro Negredo steht wohl vor der nächsten Station seiner durchaus beachtlichen Spielerkarriere. Nach Engagements bei Almeria, Sevilla, Manchester City, Valencia und eben Besiktas, plant der Spanier laut der AS nun einen Wechsel nach Frankreich. Laut der Zeitschrift steht Negredos Berater bereits mit Monaco in Verhandlungen und der Wechsel könnte in den nächsten Tagen über die Bühne gehen.

08:54
In 7 Tagen ist es so weit!

Heute in einer Woche fangen die Wochenenden wieder an wirklich Sinn zu ergeben - die Bundesliga-Saison beginnt endlich! Geil!

08:44
BVB soll 75 Millionen Euro für Weigl fordern

Nach der Verpflichtung von Thilo Kehrer plant PSG-Trainer Tuchel wohl noch weiter in der Bundesliga zu wildern und hat vor allem Dortmunds Julian Weigl als Wunschtransfer auserkoren haben. Die Borussia scheint jedoch nicht besonders scharf drauf zu sein, ihren Mittelfeldmann abzugeben. Laut dem französischen Journalisten Nabil Djellit, der u.a. für France Football tätig ist, sollen die Schwarz-Gelben ein Preisschild in Höhe von 75 Millionen Euro für den 22 Jährigen verhängt haben.

08:35
Rudy winkt Gehaltserhöhung bei Wechsel

Für Mittelfeldmotor Sebastian Rudy könnte sich ein Abschied vom FC Bayern gleich in doppelter Hinsicht lohnen. Zum einen würde er deutlich mehr Einsatzzeit sehen und würde zum anderen auch noch mal mehr Gehalt einstreichen. Wie die Bild zu wissen vermag, soll RB Leipzig dem 28-Jährigen ein Jahresgehalt von fünf Millionen Euro anbieten. Auch Schalke 04 hätte wohl kein Problem damit eine solche Summe zu zahlen. Aktuell verdient der Nationalspieler vier Millionen Euro pro Saison.

08:22
Kerber scheitert im Achtelfinale von Cincinnati

Für Wimbledonsiegerin Angie Kerber ist die Generalprobe für die anstehende US-Open unerfreulich zu Ende gegangen. Die Deutsche verlor im Achtelfinale des Masters in Cincinnati gegen die US-Amerikanerin Madison Keys mit 6:2, 6:7, 4:6. Kerber entschied zwar den ersten Satz nach einem frühen Break schnell für sich, hatte in der Folge aber keine Antworten auf die starken Aufschlagspiele von Keys.

08:10
Wolfsburg belegt verschollenen Hinds mit Geldstrafe

Die Wölfe sind not so amused über das Fernbleiben von Nachwuchsspieler Kaylen Hinds. Der 20-Jährige soll wegen seines andauernden Heimatbesuchs eine schriftliche Abmahnung vom Verein zugestellt bekommen und eine Geldstrafe im "mittleren fünfstelligen Bereich" aufgebrummt bekommen haben. "Die Situation ist nicht tragbar. Wir nehmen das so nicht hin und werden es sanktionieren", sagte VfL-Geschäftsführer Jörg Schmadtke gegenüber der Bild.

08:02
Bento neuer Nationaltrainer Südkoreas

Der Portugiese Bento wird neuer Coach der südkoreanischen Nationalmannschaft. Wie der Verband heute bestätigte, soll der 49-Jährige die Taeguk Warriors zur Weltmeisterschaft in Kater 2022 führen. "Trainer Bento passt gut zum koreanischen Fußball, da seine Mannschaften viel Druck ausüben und zugleich eine engmaschige Abwehr stellen, die Gegnern nicht erlaubt, zu kontern", sagte Funktionär Pan-gon Kim, der vom KFA mit der Trainersuche beauftragt worden war. "Er ist professionell, charismatisch und hat Leidenschaft und Zuversicht."

07:59
Reyna gilt als großes US-Talent

Giovanni Reyna wird in Übersee als eines der größten Talente seines Jahrgangs gesehen. Der 15-Jährige führt NYFCs U18/U19 Team zur U.S. Development Academy Championship und knipste in der Saison 2017/18 in 22 Partien 15-mal.

07:51
Claudio Reynas Sohn wechselt zum BVB

Giovanni Reyna, der Sohn von US-Legende Claudio Reyna, wird sich im November wohl der Jugendakademie des BVB anschließen. Das schreibt ESPN FC. Demnach wird der 15-Jährige mit Erreichen seines 16. Lebensjahrs von New York City FC zu Borussia Dortmund wechseln und somit in die Spuren seines Landsmanns Christian Pulisic treten, der 2015 im selben Alter in den Ruhrpott kam.

07:48
Hello Again

N' Weilchen ist's eher, aber heute darf ich euch mal wieder durch den Ticker-Tag begleiten. Ich bin mal gespannt, was uns heute für Knaller-News erwarten. Auf geht's!

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com