Der Fußball-Tag im Ticker

Fußball-News: Alle Infos aus Bundesliga, Premier League, Primera Division bei Rund um den Ball

Von Stefan Zieglmayer

Montag, 18.09.2017 | 08:11 Uhr
© getty

Manuel Neuer hat sich offenbar erneut schwer am linken Fuß verletzt. Derweil verkündet der VfL Wolfsburg die erste Trainerentlassung in der laufenden Bundesliga-Saison. Außerdem: Naby Keita wurde für drei Spiele vom DFB gesperrt und Arjen Robben fällt gegen Schalke aus. Der Fußball-Tag im Ticker.

18:01
Nachspielzeit

Kurz vor knapp nochmal zur Grätsche angesetzt und sauber drei Lese-Empfehlungen noch für euch umgesänst. Macht euch noch nen Schönen und haltet die Ohren steif: Morgen ist Bundesliga und in vier Tagen ist schon wieder Wochenende. Hauter!

Martin Harnik: Der Schleicher und die Kneipentruppe

Fünf Themen des Spieltags

Mentor zählt Ancelotti an

17:55
Gewinne, Gewinne, Gewinne

Zigo, Zigo an der Wand, so sprich, wer war der beste User im Spox-Land? Kurz vor Schluss präsentiere ich euch noch die Tops des Tages. Angaben wie immer ohne Gewähr, nach eigenem Gutdünken und ohne die Möglichkeit, den Videobeweis zu fordern. Wir sind schon unfair bei SPOX, gell?

Zitat des Tages: "Entweder wollte er Kolasinac verletzen oder er hat Angst vor ihm. Ich tendiere zur zweiten Variante. Er hat ihn auf sich zukommen sehen und dachte: 'Wow, der ist aber ein Riese.' Und dann hat er sich in die Hosen gemacht." - Ex-Chelsea-Trainer Ray Wilkins über das Foul von David Luiz an Sead Kolasinac

Zahl des Tages: 105 - so viele Heimspiele in Folge ist Jose Mourinho an einem Sonntag ungeschlagen.

User des Tages: der_vorleser für die starke Performance beim Serie A-Quiz. Ein Schuss, ein Treffer. Von dieser Effektivität träumt ein Sandro Wagner nachts.

17:39
Bild des Tages

Sorry Craddle11, aber ich wollte jetzt eigentlich auch gehen. Wenigstens bekommst du noch live meinen Abgesang auf den heutigen Tag mit. Da ich mich immer wieder für mehr Liebe im Ticker ausspreche, gebe ich euch nochmal den fast wiederhergestellten Christian Gentner! Schöne Sache, dass die VfB-Legende schon wieder auf den Beinen ist.

17:36
Bayern bestätigt Neuer-Ausfall

UPDATE Der FC Bayern hat in einem kurzen und knappen Statement den Ausfall von Manuel Neuer zumindest für das Spiel gegen den FC Schalke 04 via Twitter bestätigt. Über die genaue Ausfallzeit wollte der Rekordmeister keine Angaben machen, da erst am Dienstag eine finale Untersuchung stattfinde.

17:27
Wackelt der Tor-Rekord von Chelsea?

In einem vorangegangenen Beitrag habe ich ja ordentlich über die Tretertruppe Chelsea abgelästert. Die konnten aber auch mal wirklich gut kicken und stellten in der Saison 2009/10 mit 103 erzielten Toren einen Premier-League-Rekord auf. Franky Lampard und Diedier Drogba waren on fire. Die Kollegen von GOAL rätseln, ob City oder United das in diesem Jahr toppen könnte. Immerhin haben Wettanbieter bereits auf den starken Saison-Start der beiden reagiert und bieten die Saisonwette an. Würdet ihr drauf setzen?

17:15
Hacke, Spitze, Perrey

Ihr kennt Nico Perrey nicht? Schande über euch! Nein Spaß, der Kollege Perrey schoss bei der 2:6-Pleite im Pokal gegen Hannover ein wunderschönes Hacken-Törchen und wurde dafür mit der Auszeichnung "Tor des Monats" belohnt. Andere Kandidaten waren übrigens solche Technik-Stümper wie Lewandwoski, Bartra oder Bruma. Hier gibt's das Zuckerding von Perrey, aber die Reaktion auf die Auszeichnung ist fast noch ein bisschen besser.

Posted by SPOX.com

17:03
Rentner unter sich

Paul Scholes, United-Legende im Ruhestand, tut das Ende seiner Fußball-Karriere nicht so gut. Wenigstens hat Sir Alex jetzt einen Kumpanen zum Fußball schauen mehr.

Posted by SPOX.com

16:53
Tretertruppe Chelsea

Der FC Chelsea ist die Tretertruppe der Premier League. Mit 68 Fouls liegen die Blues im Bad-Boys-Ranking alleine an der Spitze. Angesichts der Aktion von David Luiz am Wochenende irgendwie keine Überraschung. Und jetzt alle im Chor: DER HAT SCHON GELB!

16:41
Regelkonform, aber...

@ecki23: Es hat auch niemand behauptet, dass Eismann nicht regelkonform gehandelt hätte. Aber fair ist eben auch anders. Übrigens: Sauber den Matthäus eingebaut in den Kommentaren. Vielleicht pack ich das noch in einem Beitrag heute.

@Uschan DeLucca : Schwieriger CL-Final-Tipp. PSG könnte passieren, City eher nicht.

16:37
Meppen, Jena und der Schurke der Woche

Nochmal ein kleinen Rückblick auf das Wochenende: Zugegeben die Schlammschlacht zwischen Aki W. und dem 1.FC Köln gestern war schon irgendwie belustigend, aber der Preis für den Schurken der Woche geht eindeutig an Sören Eismann von Carl Zeiss Jena. Ihr habt das Tor am Samstag nicht gesehen? Hier könnt ihr das nachholen. Verdienter Preisträger, der gute Sören. Deinen Preis kannst du dir in Unterföhring abholen kommen.

16:26
Pellegri bringt Pellegri zum weinen

Hach Freunde, es ist wieder soweit. Taschentücher raus, denn jetzt wird's schnulzig. Gestern die Story von Pietro Pellegri mitbekommen? Der junge Mann ist erst 16 und traf für den FC Genua gegen Lazio doppelt. Ein Märchen. Und die Reaktion seines Vaters und Teammanagers ist herzergreifend.

16:15
Abrashi für vier Wochen raus

Bittere Pille für den SC Freiburg: Amir Abrashi hat sich gegen Bayer Leverkusen einen Teilriss des Innen- und des Außenbandes zugezogen und fällt vier Wochen aus. Sportlicher Fairness-Punkt geht übrigens an Bayer 04. Der Verein wünschte Abrashi eine schnelle Genesung via Twitter. Dem schließe ich mich - in Gedanken an meine Aircast-Schiene, die ich vergangenen Monat endlich nach meinem Außenbandriss ablegen durfte - an. Stay strong, Amir!

16:10
Lewa zu Pep?

Gleich mal ein Kracher (oder Rohrkrepierer?) zum Einstand: Die britische The Sun berichtet, dass Pep Guardiola unbedingt Robert Lewangoalski bei den Citizens haben möchte. Und aufgepasst: das Ganze soll schon im Winter über die Bühne gehen. Zu den Live-Bilder von der Reaktion von Real-Präsident Florentino Perez geht's hier entlang.

16:06
Hello again!

Unverhofft kommt oft! Eine Tatsache, der ich mich nun auch unterordnen muss. Anweisung von oben: "Rütten, mach den Ticker dicht." Roger, that! Bringen wir's hinter uns, Freunde. Die letzten zwei Stunden gehen auf meinen Nacken. Abfahrt!

16:05
Adios, Amigos

Das war's bereits von meiner Wenigkeit. Viel Spaß mit den Kollegen Rütten und Schmidt. Seid lieb.

16:04
Lok tritt auf der Stelle - Scholz unzufrieden

Nach dem 2:2 gegen den VSG Altglienicke hat sich die Stimmung bei Lok Leipzig nur bedingt verbessert. "Mit dem Spiel meiner Mannschaft kann ich eigentlich nicht zufrieden sein", sagte Trainer Heiko Scholz, der dem Punktgewinn aber wenigstens etwas Positives abgewinnen kann.

15:53
Arsenal braucht Sanchez und Özil nicht

Das sagt Ex-Gunner Martin Keown. Der hat im Übrigen lobende Worte für Arsene Wenger übrig und attestierte dem FC Arsenal gegen Chelsea eine ansprechende Leistung - auch ohne den verletzten Özil und Ersatzmann Sanchez. "Es gab so viel Angst bei Arsenal, Sanchez und Özil zu verlieren. Nach dieser ausgezeichneten Leistung bei Chelsea muss man sich schon fragen, warum es diesen Hype gab", so Keown gegenüber der Daily Mail.

15:44
Neuer erneut am Fuß verletzt?

Informationen der Bild zufolge hat sich Manuel Neuer im geheimen Abschlusstraining vor dem Spiel gegen den FC Schalke 04 erneut am linken Fuß verletzt. Das habe eine CT-Untersuchung ergeben. Dem Kapitän drohe demzufolge die nächste Operation und eine mehrmonatige Pause. Eine offizielle Bestätigung des Klubs steht noch aus.

15:40
Neues von Dembele: OP am Dienstag

"Dembele wird am Dienstag von Dr. Sakari Orava operiert, danach wird der Klub ein Statement abgeben", heißt es in einem Statement des FC Barcelona.

15:34
Kein Sommer in Gladbach?

Die Fohlen bangen vor dem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart um Keeper Yann Sommer. Der Schweizer muss sich derzeit mit einer Innenbanddehnung im Knie herumschlagen, das heutige Training setzte er aus. Hinter Sommer stehe "ein Fragezeichen", sagte Trainer Dieter Hecking. Kommt Tobias Sippel zu seinem ersten Buli-Einsatz seit Mai 2016?

15:30
Quiz-Auflösung

Stark, der_vorleser! Dries Mertens erzielte 13 Tore in seinen letzten 11 Serie-A-Einsätzen. Insgesamt netzte der Belgier im Kalenderjahr 2017 stolze 22 Mal. Welcher Verein soll es denn sein?

15:29
Anbieter bietet Wette auf toten Ex-Profi an

Ziemlich makaber: Nach der ominösen Sandwich-Wette rund um den runden Ex-Sutton-Keeper Wayne Shaw "glänzen" die Engländer mit der nächsten Kuriosität. Der britische Wettanbieter Paddy Power leistete sich einen peinlichen Fehltritt: Mit einer Quote von 66:1 konnten Kunden dort wetten, dass der ehemalige englische Nationalspieler Ugo Ehiogu bei Birmingham City die Nachfolge von Harry Redknapp antritt. Ehiogu verstarb jedoch bereits im April nach einem Herzstillstand. "Wir entschuldigen uns bei Herrn Ehiogus Familie. Es war ein Fehler und nicht anstößig gemeint", sagte ein Sprecher des Unternehmens.

15:22
Diesen Spielern schlottern die Knie

Ex-Chelsea-Trainer Ray Wilkins über David Luiz: "Entweder wollte er Kolasinac verletzen oder er hat Angst vor ihm. Ich tendiere zur zweiten Variante. Er hat ihn auf sich zukommen sehen und dachte: 'Wow, der ist aber ein Riese.' Und dann hat er sich in die Hosen gemacht."

Del Piero über alle Gegner von Paulo Dybala: "Die Gegner haben Angst davor, auf ihn zu treffen, selbst wenn es nur bei Freistößen ist. Du weißt bei ihm nie, was passieren kann.

15:15
"Was der Tickerer wohl denkt?"

@MatzeB92: Das hier. Anders kommt man nicht mehr klar.

15:11
Quiz-Time!

Der Gewinner dieses Rätsels darf sich einen x-beliebigen Verein aussuchen, über den es einen Ticker-Eintrag geben soll. Welcher Spieler ist der Top-Scorer der Serie A im Jahr 2017?

15:06
Liverpool stellt neues Trikot vor

Die Reds feiern ihr 125-Jähriges. Anlässlich des Jubiläums gibt es ab Donnerstag ein viertes Trikot - ganz in schwarz.

14:58
Gender equality in Dänemark

Die dänische Frauen-Nationalmannschaft hat im Streit um mehr finanzielle Unterstützung von Seiten des dänischen Verbands Rückendeckung vom Männer-Team erhalten. Die Auswahl hat angeboten, zugunsten des Frauen-Teams auf rund 67.000 Euro im Jahr zu verzichten. Die DBU lehnte diesen Vorschlag laut Spielervereinigung jedoch ab. Immerhin wurde wohl eine Teileinigung erzielt - ein Schritt in die richtige Richtung.

14:50
Gentner meldet sich aus dem Krankenhaus

"Es geht mir sehr gut!! Ich habe wie bereits berichtet wurde den ein, oder anderen Bruch im Gesicht aber nichts was nicht wieder zu korrigieren wäre." Mit diesen Worten meldete sich Christian Gentner via Instagram zu seinem Gesundheitszustand. Das sind doch hervorragende Neuigkeiten.

14:42
Milan an DFB-Duo dran?

195 Millionen Euro ausgegeben und dennoch nicht genug: Der AC Milan plant offenbar bereits für das kommende Transferfenster und hat nach Angaben von calciomercato.com ein Auge auf Leon Goretzka geworfen. Auch Kerem Demirbay soll auf dem Wunschzettel der Rossoneri stehen. Während Goretzkas Zukunft (Vertrag läuft 2018 aus) alles andere als geklärt ist, müsste Milan Demirbay aus dessen Arbeitspapier (bis 2021) herauskaufen. Tendenz: Ente.

14:33
Geschichten aus dem Obvious-Kabinett

Dani Carvajal über seine Ausstiegsklausel im frisch unterzeichneten Vertrag bei Real Madrid (bis 2022): "Sie ist hoch, damit mich niemand von hier wegreißen kann." Achso, deshalb.

14:28
Stimmen zum Trainerwechsel in Wolfsburg

Olaf Rebbe (Sportdirektor): "Ich bedanke mich bei Martin Schmidt, dass er so kurzfristig zugesagt hat. Wir sind davon überzeugt, dass er mit seiner Erfahrung und seinen Stärken sehr gut zum VfL passt."

Martin Schmidt: "Von der ersten Kontaktaufnahme bis zur Unterschrift sind nur wenige Stunden vergangen. Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe, auch wenn jetzt nicht viel Zeit bleibt, sich einzugewöhnen, da zwei wichtige Spiele vor uns liegen."

Wolfgang Hotze (Geschäftsführer): "Wir danken Andries Jonker und seinem Trainerteam aber ausdrücklich dafür, dass sie den VfL in der zurückliegenden Saison in letzter Minute noch zum Klassenerhalt geführt haben."

14:22
Romario will CBF-Präsident werden

Während Psycho-Andreas in den Kommentaren soeben ernsthaft zum deutschen Kulturgut ernannt wurde, will Romario den brasilianischen Fußball umkrempeln. Die aktuelle Verbandsführung wolle lediglich reich werden. "Ich bin mir darüber im Klaren, dass es schwierig ist, Änderungen durchzusetzen", sagte Romario gegenüber Isto E. Der Weltmeister und Ballon-d'Or-Gewinner habe nichts gegen den CBF, sein Problem seien die "schlechten Leute, die Teil der Institution sind und kein Interesse an der Entwicklung des Fußballs haben".

14:15
Offiziell: Schmidt übernimmt in Wolfsburg

BREAKING Martin Schmidt wird Nachfolger von Andries Jonker. Der 50-jährige Schweizer bildet zusammen mit Assistenztrainer Stefan Sartori, Torwarttrainer Andreas Hilfiker und Pascal Formann, Konditionstrainer Stephan Kerth und Rehatrainer Michele Putaro das neue Trainerteam. Schmidt hat einen Vertrag bis 2019 unterzeichnet.

Die teuersten Kader Europas: Wo landet PSG?

14:08
Bosz: "Müssen alle Spiele gewinnen"

Bosz über...

... die Ambitionen gegen den HSV: "Ich finde wir müssen alle Spiele gewinnen. Das ist meine Einstellung. Ob zuhause oder auswärts. Auch am Mittwoch."

... den HSV: "Sie haben sehr gut angefangen. Ich erwarte auch, dass sie gegen uns das Selbstvertrauen haben. Das wird ein sehr interessantes Spiel. Bis jetzt haben die Mannschaften sehr defensiv gespielt, aber ich weiß nicht wie der HSV das machen wird. Wir sind vorbereitet."

13:59
BVB-PK vor #HSVBVB mit Bosz

Vorweg wurde angekündigt, keine Aussagen mehr zum Videobeweis zu tätigen. Peter Bosz spricht daher lediglich über ...

... die Verletzten: "Die Spieler haben teilweise mittrainiert. Aber für Marc Bartra und Andre Schürrle kommt das Spiel zu früh. Ein Einsatz von Mario Götze könnte klappen. Bei Rode und Guerreiro muss man hingegen eher mit Wochen rechnen."

... den Start in Dortmund: "Wir haben gute, intelligente Spieler. Ich bin noch nicht hundertprozentig zufrieden, aber wir machen das gut. Auch in der Champions League war die Leistung gut, nur das Ergebnis hat nicht gestimmt."

... die Tabellenführung: "Die Erwartungen in Dortmund sind immer hoch. Wir sind jetzt seit vier Wochen Tabellenführer. Wir müssen kleine Schritte machen."

... die ersten Leistungen von Yarmolenko: "Er ist noch nicht lange da und hat erst zwei Spiele gespielt. Diese hat er gut bestritten. Er versteht sich gut mit den Mitspielern, aber auch er muss noch Schritte machen. Das ist logisch. Ich bin sehr zufrieden."

13:56
PSG-Profi Kurzawa wurde erpresst

Was machen, wenn die Kohle gegen Monatsmitte schon knapp wird? Fußballer erpressen? Wie die Nachrichtenagentur AFP berichtet, wurde Layvin Kurzawa erpresst. Demnach war der Linksverteidiger im August in einer Pariser Bar gefilmt worden, als er abschätzige Kommentare über Nationaltrainer Didier Deschamps machte. 200.000 Euro Auslöse wurden daraufhin verlangt. Die vier Männer wurden bereits von der Polizei dingfest gemacht. Wo war eigentlich Karim Benzema zu diesem Zeitpunkt?

13:48
Stuttgart ohne Badstuber gegen Gladbach

Achja, der Holger. Auch gegen Gladbach muss Stuttgart auf Holger Badstuber verzichten. "Es reicht noch nicht", sagte Trainer Hannes Wolf. Der ehemalige Bayern-Profi kämpft derzeit mit Adduktorenproblemen. Siegtorschütze Chadrac Akolo scheint seine Muskelprobleme hingegen in den Griff bekommen zu haben.

13:44
Quiz-Auflösung

lottner93, dieser Schlingel. Mit seinem dritten Tipp liegt der Kollege letztlich richtig. Mohamed Salah schoss insgesamt 13 Mal auf den gegnerischen Kasten. Drei Mal war der Torhüter nicht mehr dran.

13:39
Quiz-Update

Lukaku ist es auch nach zweimaliger Nennung nicht. Mit Firmino kamen wir der Sache schon näher. Weitermachen!

13:33
Ancelotti: "Sehr wichtig, zu rotieren"

Ancelotti über ...

... den Konkurrenzkampf zwischen James und Müller: "Müller hat sehr gut gespielt. Er hat fantastische Bewegungen ohne Ball gemacht. Deshalb haben wir sehr gut angegriffen. Ich denke, sie können zusammen spielen, aber die Aufstellung wird morgen bekannt gegeben - nicht heute."

... ad-hoc-Maßnahmen: "Es ist in diesem Moment sehr wichtig, zu rotieren. Damit die Spieler motiviert bleiben."

... die Entlassung von Jonker: "Wenn ein Trainer gefeuert wird, sind wir natürlich ein wenig traurig. Wir sind alle Kollegen. Aber das gehört zum Job dazu."

13:25
Ancelotti-PK vor #S04FCB: Robben fällt aus

Carlo Ancelotti ist da und spricht in feinstem Deutsch über...

... den ersten Ansprechpartner auf dem Platz: "Ich hoffe, dass alle Spieler gute Trainer auf dem Feld sind. Ich denke, wir haben viele Spieler mit viel Erfahrung. Sie können der Mannschaft helfen."

... Schalke 04: "Ich denke, Tedesco macht sehr gute Arbeit. Sie starteten gut in die neue Saison. Morgen wird es schwierig. Wir müssen 100 Prozent geben."

... den verfügbaren Kader: "Jerome Boateng ist verfügbar. Die Reaktion nach dem Spiel war gut. Aber ich denke er braucht eine Pause. Alle sind fit, nur Robben kann nicht spielen. Er fällt mit einer Grippe aus."

... die aktuelle Form des FC Bayern: "Es ist wahr, dass wir nicht unbedingt gut gespielt haben, aber es ist auch wahr, dass wir sechs der bisher sieben Spiele gewonnen haben. Wir müssen einfach die richtige Balance finden."

13:15
User-Zorn und Düüüüüt

@TDO: You got it dude! Was soll man auch sonst machen? Issues-Management war noch nie meine Stärke.

@lottner93: Man spricht es "Düüüüüt" aus.

13:12
Kurze Quiz-Runde

Wir starten die beliebten Quiz-Runden auf Level 1. Welcher Spieler gab in der laufenden Premier-League-Spielzeit die meisten Schüsse aufs Tor ab?

13:05
HSV muss auf van Drongelen verzichten

Der gute Saisonstart des HSV ist schon wieder dahin. Nach zwei Niederlagen in Folge wartet nun mit dem BVB der nächste Brocken. Und die Rothosen müssen im Duell mit dem Tabellenführer auf Linksverteidiger Rick van Drongelen verzichten. "Die Verletzung ist durch Stress und Überbelastung entstanden", ärgert sich Markus Gisdol. Seit seinem Einsatz für die niederländische Nationalmannschaft schlägt sich van Drongelen mit einem Knochenödem herum. Der 18-Jährige fehlt wohl auch gegen Leverkusen und Bremen.

12:56
Keita-Sperre bekannt gegeben

Naby Keita muss infolge seiner Roten Karte im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach drei Spiele aussetzen. Das bestätigte der DFB. Der zukünftige Liverpooler fehlt damit beim FC Augsburg, gegen Eintracht Frankfurt und beim 1. FC Köln.

12:47
Mentor Sacchi sieht Ancelotti-Ende

Arrigo Sacchi, ehemaliger Milan-Coach und Ancelotti-Vorbild, hat sich zu den aktuellen Entwicklungen beim FC Bayern München geäußert. "Es sieht so aus, als ob den Bayern Veränderungen gut täten", sagte der 71-Jährige bei Sport1. Man werde "älter und verliert Leidenschaft und absoluten Willen, das ist das Leben". Er habe "den Eindruck, dass der Enthusiasmus der Mannschaft verloren gegangen ist".

@Uschan DeLucca: Die Blizzes wurden leider aus ökonomischen Gründen eingestampft.

@ecki23: Das ist absolut richtig. Ich werde unseren Community-Beauftragte umgehend informieren. 3:10 aus SPOX-Sicht? Da muss was passieren.

12:37
Come on, Wilfried Bony!

Wilfried Bony musste an diesem Wochenende das Aufnahmeritual bei Swansea City hinter sich bringen und ein Ständchen vor versammelter Mannschaft zum Besten geben. Ein Hauch von Narzissmus hängt an Ihnen, Mr. Bony.

12:30
Nouri: "Der Verlust von Kruse ist groß"

Wie gesagt erwartet der VfL am Dienstag den SV Werder Bremen. Dessen Trainer Alexander Nouri spricht auf der Pressekonferenz über ...

... die Wölfe: "Wolfsburg hat eine unheimlich große individuelle Qualität. Wir müssen hellwach sein. Das wird eine Herausforderung."

... Verletzungen: "Sane wird nach einem Schlag aufs Knie heute behandelt. Wir rechnen aber damit, dass er morgen bereit ist. Der Verlust von Kruse ist groß, aber der Teamspirit ist groß. Jetzt müssen andere einspringen. Ein Einsatz von Moisander kommt zu früh."

... die Kandidaten für den Sturm: "Wir haben mit Belfodil gesprochen, er ist eine Option für die Startelf. Wir haben aber auch andere Optionen."

12:25
Passt Martin Schmidt zum VfL?

"Ich will nicht die absolute Autorität sein, sondern ein Chef, der nah an den Spielern dran und sozusagen einer von ihnen ist", sagte Schmidt vor zwei Jahren im Gespräch mit dem Kollegen Jochen Tittmar. Zieht die Kumpel-Schiene bei den Wölfen?

12:16
Bundesliga-Tippspiel

Ab diesem Jahr liefert sich die SPOX-Redaktion ein heißes Duell mit der Userschaft. Wer hat den besseren Riecher, wer hat die Bundesliga voll im Blick? Jeden Freitag stellt sich ein neuer User der Herausforderung und mit ein bisschen Glück gibt's einen hübschen Preis.

Am vierten Spieltag setzte sich erneut ein User durch, herzlichen Glückwunsch an sokrates09! Kollege Duit musste sich mit 3:10 geschlagen geben, die User gleichen hiermit aus - 2:2! Doch die nächste Runde steht schon bevor.

Ihr wollt auch einmal gegen die Redaktion antreten und einen Preis absahnen? Dann schreibt uns via Mail unter community@spox.com oder wendet Euch an einen der Moderatoren!

12:08
Skandaltor schlägt hohe Wellen

In den Kommentaren wurde ausführlich über das Tor von Sören Eismann diskutiert. Was meint Ihr? Hätte ein Eigentor Jenas die Situation nicht am besten beruhigt? Gab es ja in dieser Form schon mal. Apropos Eigentor. Werder erzielte am Wochenende das 57. Eigentor in der Bundesliga. Kein Verein überwand sich so oft selbst wie Bremen.

12:02
Rooney muss schaffen

Noch einmal nach Liverpool. Rooney wurde vom FC Everton zu einer Geldstrafe von zwei Wochengehältern verdonnert. Weitaus heftiger dürfte den Stürmer jedoch die staatliche Sanktion treffen: 100 Stunden gemeinnützige Arbeit und zwei Jahre ohne Führerschein. Die lizenzfreie Zeit könnte Rooney auf 24 Wochen verkürzen, sollte er ein spezielles Aufbauseminar besuchen.

11:57
kicker: Schmidt wird Jonker-Nachfolger

Nach Informationen des kicker-Redakteurs Thomas Hiete wird Martin Schmidt neuer Trainer des VfL Wolfsburg. Der Ex-Mainzer soll sich bereits in Wolfsburg befinden und gegen Werder am Dienstag auf der Bank sitzen.

11:52
Hasenhüttl: "Langsam macht sich Belastung bemerkbar"

Währenddessen spürt man in Leipzig schon zum jetzigen Zeitpunkt der Saison die Nebenwirkungen der Dreifachbelastung. Ralph Hasenhüttl im Rahmen der Pressekonferenz vor dem Augsburg-Spiel über...

... Verletzungen: "So langsam macht sich die Belastung bemerkbar. Upamecano und Klostermann werden wahrscheinlich nicht spielen. Die wichtigste Erkenntnis bisher ist, dass man nicht mit derselben Truppe auflaufen kann, sondern schlau rotieren muss."

... den bevorstehenden Gegner: "In Augsburg herrscht eine hitzige Stimmung, das wissen wir aus dem Vorjahr. Wir müssen alles investieren! Wir müssen am Dienstag vor allem spielerische Lösungen. Der FCA tritt kompakt auf, verteidigt tief und lauert auf Konter."

11:43
Einzelheiten zum Rooney-Gate

Der Engländer wurde offenbar angehalten, weil ein Rücklicht defekt war. Ihm wurden 104 mg Alkohol pro 100 ml Blut nachgewiesen. Zulässig sind maximal 80 mg. Rooney habe sich selbst, seine Familie und die Fans im Stich gelassen, sagte sein Verteidiger.

11:36
Rooney bekennt sich schuldig

Don't drink and drive, Freunde! Wayne Rooney steht deshalb vor Gericht. Bei der heutigen Verhandlung plädierte der Everton-Stürmer vor wenigen Minuten auf schuldig.

11:33
Jonker weg - kommt jetzt Weiler?

Möglicherweise hat die Weiler-Entlassung sogar mit dem VfL-Chaos zu tun. Die SportBild schreibt, dass der ehemalige Nürnberg-Trainer Top-Kandidat in Wolfsburg sei.

11:25
PK-Madness am Montag

Das war bereits alles aus Gelsenkirchen. Weiter geht's um 12 Uhr mit der Pressekonferenz von Werder Bremen. Zwei Stunden später spricht dann BVB-Coach Peter Bosz vor dem Auswärtsspiel beim HSV zu uns.

11:22
Weiler bei Anderlecht entlassen

Was ist denn heute los? Die nächste Trainerentlassung. Rene Weiler wird nicht länger als Trainer vom RSC Anderlecht beschäftigt. "Der Klub dankt Rene Weiler für seinen Einsatz, seine Leistung und seine Professionalität", teilte der Verein mit. Anderlecht steht derzeit auf dem 9. Tabellenplatz der belgischen Liga - für einen amtierenden Meister ist das zu wenig.

11:19
Heidel äußert sich zum Videobeweis

Über die besondere Konstellation Goretzka vs. FCB: "Leon ist Spieler von Schalke 04, wir sind glücklich ihn zu haben. Er hat gegen Bremen ein starkes Spiel gemacht. Er entwickelt sich weiter, nicht nur defensiv, sondern auch offensiv. Er hat gute Laufwege. Das Spiel gegen Bayern ist eines wie jedes andere. Wir müssen uns zerreißen, das wird Leon auch machen."

Christian Heidel über den Videobeweis: "Niemand ging davon aus, dass man sagen kann, durch den Videobeweis wird der Fußball gerecht. Er wird lediglich gerechter. Der Videobeweis ist gut. Mein Eindruck ist, dass alle Beteiligten noch nicht genau wissen, damit umzugehen. Da müssen intern noch Dinge abgestimmt werden."

11:12
Tedesco: "Wollen uns von Ergebnissen lösen"

Tedesco über mögliche Lehren aus dem Hoffenheim-Sieg: "Es war jetzt nicht so, dass der FC Bayern gegen Hoffenheim einen rabenschwarzen Tag erwischt hat. Sie haben schon einige Chancen liegen gelassen und Hoffenheim hat mit dem ersten Torschuss getroffen. Dennoch können wir von der TSG lernen. Sie haben sehr mutig gespielt."

Über den emotionalen Faktor des Duells gegen Bayern: "Besonders ist, dass es ein Heimspiel ist. Ob da Bayern kommt oder eine andere Mannschaft, ist zweitrangig."

Über das Gleichgewicht aus eigenem Spiel und Konzentration auf den Gegner: "Das was wir gut machen, wollen wir unabhängig vom Gegner immer machen. Egal, ob es Bayern oder eine andere Mannschaft ist. Wir können seriös verteidigen und erarbeiten uns Ballgewinne. Dennoch müssen wir unser Pressingverhalten anpassen. Das sind Stellschrauben, die wir von Spiel zu Spiel verändern müssen."

Über den guten Saisonstart: "Wir wollen uns von Ergebnissen lösen. Wenn du gewinnst, ist nicht zwangsläufig alles gut. Und andersrum genauso."

11:03
Schalke-PK mit Tedesco vor #S04FCB

Englische Woche in der Bundesliga! Hurra! Los geht's mit Domenico Tedesco. Der Schalke-Coach über...

... die mögliche Tabellenführung: "Leider muss ich die langweilige Antwort geben. Wir schauen nicht auf die Tabelle, weil sie nur ablenkt."

... Bayerns Stärken: "Der FC Bayern hat ein extrem gutes Flügelspiel mit sehr hohen Tempo. Das müssen wir in den Griff bekommen und mutig sein."

... Verletzungen: "Zum Glück keine Wehwehchen nach dem Bremen-Spiel. Nur Alessandro Schöpf steht uns am Dienstag nicht zur Verfügung."

10:53
Wer wird Jonker-Nachfolger?

Jetzt ist Eure Meinung gefragt! Welchen Trainer würdet Ihr als VfL-Geschäftsführer einstellen?

10:47
Kein Interimstrainer in Wolfsburg

Ein neuformiertes Trainerteam will der VfL also herzaubern. Morgen Abend sind die Wölfe bereits gegen Werder Bremen gefordert (20.30 Uhr im LIVETICKER). Das müsste also schnell gehen. Sportdirektor Olaf Rebbe betonte jedoch, sofort einen neuen Cheftrainer installieren zu wollen. Im Moment laufen die Verhandlungen noch auf Hochtouren, in den "kommenden Stunden" sollen diese jedoch bereits zum Abschluss gebracht werden. Der neue Coach soll bereits das Abschlusstraining am heutigen Montagnachmittag leiten.

10:43
Alles neu beim VfL

Neben Jonker wurden dessen Assistenztrainer Uwe Speidel und Fredrik Ljungberg von ihren Aufgaben entbunden. Auch Spielanalytiker Jan van Loon wurde van Lohnliste gestrichen. "Die Entscheidung, bereits so früh in der Saison einen Trainerwechsel zu vollziehen, ist uns alles andere als leicht gefallen. Wir sind bei unseren internen Beratungen am Ende aber zu der Überzeugung gekommen, dass wir diese Aufgabe mit einem neuformierten Trainerteam angehen wollen", sagte Geschäftsführer Tim Schumacher.

10:38
Jonker: Rausschmiss wegen Stagnation

"Ausschlaggebend für uns, diesen Schritt zum jetzigen Zeitpunkt zu vollziehen, waren nicht allein die jüngsten Eindrücke des Stuttgart-Spiels, sondern auch die in den zurückliegenden Wochen wahrnehmbare Stagnation in der Entwicklung unserer erst im Sommer in weiten Teilen neu formierten Mannschaft. Wir danken Andries Jonker und seinem Trainerteam aber ausdrücklich dafür, dass sie den VfL in der zurückliegenden Saison in letzter Minute noch zum Klassenerhalt geführt haben", wird Wolfgang Hotze, der Sprecher der VfL-Geschäftsführung auf der Klub-Homepage zitiert.

10:32
Wolfsburg: Jonker ist raus

Eben noch erwähnt, nun ist es beschlossene Sache: Andries Jonker und der VfL Wolfsburg gehen getrennte Wege. Mehr dazu in Kürze ...

10:22
Erste Trainerentlassung in LaLiga

Während Andries Jonker um seinen Job noch bangen darf, hat es in der Primera Division bereits den ersten Trainerkollegen erwischt. Luis Zubeldia ist nicht länger für die Profis von Deportivo Alaves zuständig. Ganze 79 Tage war der Argentinier im Amt, in denen er vier von vier Spielen verlor. Vorerst übernimmt der bisherige Co-Trainer Javier Cabello.

10:14
HSV-Leihgabe Halilovic schwer verletzt

Hiobsbotschaft für UD Las Palmas: Alen Halilovic hatte sich beim 1:0-Erfolg über Athletic Club schwer am linken Sprunggelenk verletzt und musste nach 37 Minuten vom Platz getragen werden.

10:08
Werner? Real hat doch Mayoral!

Borja Mayoral statt Timo Werner? Nach etlichen Gerüchten um ein mögliches Interesse seitens Real Madrid am deutschen Nationalstürmer hat sich Zinedine Zidane für Borja Mayoral stark gemacht. Der Ex-Wolfsburger erzielte am Wochenende gegen Real Sociedad das 1:0. "Ein guter Spieler, jung, aber er ist hier und hat einen wichtigen Auftrag. Ich habe viel Spaß an ihm. Heute durfte er spielen und hat das gut gemacht", lautete das Arbeitszeugnis von Zizou.

10:00
Kein Bentley unter Ferguson

Passt irgendwie zum Wandel des Fußball-Geschäfts: Der ehemalige United-Stürmer David Bellion erzählte im Gespräch mit der Sun, wie Legenden-Coach Sir Alex Ferguson seine aufstrebenden Youngster am Boden zu halten versuchte. Der langjährige Trainer der Red Devils hatte einen jungen Profi damals gezwungen seinen neuen Bentley wieder zu verkaufen. Einen Namen nannte Bellion nicht. "Er hasste jeden, der seinen Wohlstand zeigte ohne etwas im Leben oder im Spiel erreicht zu haben", sagte Bellion über Ferguson. Und weiter geht's mit nostalgischem Touch ...

09:52
Haaaaaappy Birthday to you!

An dieser Stelle wollen wir den Geburtstagskindern gratulieren: Happy Birthday, Max Meyer, Sebastian Maier, Lewis Holtby, Christian Pulisic und Wormatia-Worms-Legende Daniel Addo!

09:45
Emery räumt auf im Kindergarten

Fünf Spiele, fünf Siege, 19:3 Tore. Wenn man keine Probleme hat, dann schafft man sich eben welche. So ließen sich Neymar und Cavani die Peinlichkeit nicht nehmen, über die Ausführung eines Elfmeters gegen Olympique Lyon zu streiten. Nun schaltet sich PSG-Coach Unai Emery ein, der beide als potenzielle Schützen sieht. "Wenn sich die Spieler nicht einigen können, werde ich entscheiden. Das soll für uns nicht zum Problem werden", wird Emery im Mirror zitiert.

09:36
Seminar bei TDOs Boss?

"Der Nagelsmann muss sich für absolut lächerlicher Dinge entschuldigen", meint Effenberch, also der User, nicht der echte. Sollte der Fußballgott von seinem kapitalistischen Weg abweichen und eine Woche mit dem Chef von TheDrunkenOne verbringen? Man weiß es nicht ...

09:35
Ibra kündigt Upgrade an

Zlatan Ibrahimovic 2.0? Der Schwede brennt offenbar auf seine Rückkehr im United-Dress. Ich fühle mich gut, meine Bewegungen sind wieder da. Wenn es nach mir ginge, würde ich gern heute schon wieder Fußball spielen", sagte Ibra bei Inside United. Er wolle bei seinem Comeback nicht auf Ausreden angewiesen sein. Der 35-Jährige peilt sogar ein Upgrade seiner selbst an: "Ich komme nicht zurück, um wieder der zu sein, der ich war - ich komme als eine bessere Version von mir selbst zurück!"

09:27
Gentner "auf dem Weg der Besserung"

Stuttgarts Sportvorstand Michael Reschke hat sich zum Gesundheitszustand von Christian Gentner geäußert. "Die ganz schlimmen Befürchtungen haben sich Gott sei Dank nicht bewahrheitet, sondern er ist auf dem Weg der Besserung", sagte Reschke dem SWR. Wir wünschen schnelle Genesung.

09:25
Jose - das "s" steht für Sonntag

Jose Mourinho ist bei Heimspielen am Sonntag ungeschlagen (81 Siege, 24 Unentschieden). #justsayin #optafact

09:18
Bauminho vor Brasilien-Debüt

Alexander Baumjohann wechselte im Sommer zum FC Coritiba. Mit 30 Jahren könnte der ehemalige Herthaner schon bald sein Debüt in Brasilien feiern. "Ich hoffe natürlich, dass ich jetzt so schnell wie möglich spiele", zitiert der kicker Baumjohann. Der Mittelfeldspieler verabschiedete sich im Sommer 2017 in Richtung Brasilien, saß zuletzt aber nur auf der Bank. Beim Duell mit Sao Paulo könnte es zum Debüt kommen: "Ich bin bereit."

09:10
Was denkt Ihr über den Videobeweis?

Die aktuelle Gretchenfrage des Fußballs: Videobeweis - ja oder nein? Was denkt Ihr? Stimmt jetzt ab.

09:04
Nagelsmann-Entschuldigung

Dieses "Sorry" ist irgendwie schon sehr unnötig. Dennoch, der Vollständigkeit halber und weil heute Tag des Respekts ist: "Die Wirkung meiner Worte habe ich vollkommen unterschätzt. Ich wollte damit natürlich niemanden vor den Kopf stoßen, kann aber auch verstehen, dass sich viele Amateursportler durch meine flapsigen Bemerkungen getroffen fühlen."

08:58
Nagelsmann entschuldigt sich für Vollpreller-Scherze

Aufgrund der Anstoßzeit um 13.30 Uhr fühlte sich Julian Nagelsmann an seine Amateur-Zeit erinnert und riss vor der Partie gegen Hertha den einen oder anderen Witz: "Ich habe ja selbst in einem kleinen Dorfverein gespielt. Das ist schon total lustig zu sehen. Ich habe das geliebt. Es ist schon cool, wenn dann Spiel ist, und die Hälfte der Mannschaft hat noch einen Vollpreller im Gesicht, weil in irgendeinem der umliegenden Kuhdörfer Bierzeltfest war." Ehrliche und lockere Aussagen, die im hochsensiblen Fußball-Business natürlich sofort verschmäht wurden. Deshalb musste der TSG-Coach nun zurückrudern und entschuldigte sich dementsprechend.

08:52
Immer aktuell dank SPOX-Whatsapp

Die wichtigsten Sport-News bei Whatsapp, Facebook und Co - und zwar kostenlos! SPOX bringt Dir die Nachrichten ab sofort aufs Smartphone. Einfach jetzt mit Deinem Handy anmelden! Das funktioniert einfach: Klick auf den Button für Whatsapp, Facebook oder Insta und folge der Anleitung (App-User, hier entlang!).

08:44
Europapokaaaaal!

Während Lottner vor Euphorie kaum zu bremsen ist, fordert Emjay die Kölner auf, sich auf die Champions-League-Qualifikation zu konzentrieren. Währenddessen in China: Anthony Modeste trifft beim 2:1-Sieg gegen Chongqing Lifan doppelt.

08:37
Letztes Angebot für Costa?

Die Leier um Diego Costa und seiner Rückkehr zu Atletico Madrid scheint in die letzte Runde zu gehen. Der Spanier ist den Rojiblancos der Marca zufolge 55 Millionen Euro (plus zehn Mio. Bonuszahlungen) wert. Es sei das letzte Angebot.

08:30
Verkatert am Arbeitsplatz?

Falls Ihr vielleicht sogar selbst zu den Alkoholleichen im Dunstkreis der Wiesn gehört oder das Wochenende anderweitig verpasst habt: Hier gibt's alle Highlights der Bundesliga, 2. Liga und den internationalen Top-Ligen.

08:28
Update zu Alaba

Apropos Alaba. Der Österreicher plant laut kicker ein Comeback zum Champions-League-Kracher gegen Paris Saint-Germain.

08:20
Bernat-Rückkehr im Oktober?

Rafinha als Linksverteidiger? Naja, Bayern-Fans haben schon schlechtere Männer auf dieser Position gesehen. Aber eine Langzeitlösung ist das sicher nicht. David Alaba laboriert noch ein paar Tage an seiner Sprunggelenksverletzung, die er sich in der WM-Quali zugezogen hat. Und Juan Bernat? "Ich brauche noch einen Monat, dann bin ich wieder dabei", sagte der Spanier der Bild-Zeitung. Der Spanier erlitt einen Syndesmosebandriss im Juli. Währenddessen wird hier in der Redaktion über die Stammtisch-Tauglichkeit von M. Zorc diskutiert.

08:14
Zorc redet sich in Rage

Das umstrittene Tor von Sokratis gegen den 1. FC Köln wurde bereits breitgetreten und dennoch: Zorc tritt weiter. Der Sportdirektor des BVB redet sich regelrecht in Rage. "Ich finde es nahezu grotesk oder lächerlich, wenn wir jetzt anfangen, an dem Spiel herumzudoktern. Ob der Pfiff nun erfolgte, als der Ball vor, auf oder hinter der Linie war, ist für mich vollkommen unerheblich. Er war auf jeden Fall deutlich im Rollen und kein Kölner Spieler hatte noch irgendeine Chance, diesen Treffer zu verhindern. Wenn wir jetzt das gesamte System noch pervertieren wollen, dann können wir das auch noch machen", wird Zorc von Reviersport zitiert.

08:12
Guten Morgen!

Heute ist Tag des Respekts, Freunde! Beim Anblick der Alkoholleichen im Dunstkreis der Münchner Wiesn und der Verspätung der S-Bahn fällt es mir schwer, diesen Gedanken mit dieser illustren Runde zu teilen, doch wer sonst soll dem nachgehen?

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2017 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com