Serie A: SSC Neapel befürchtet Kreuzbandriss bei verletztem Arkadiusz Milik

Kreuzbandriss? Neapel bangt um Milik

Von SPOX

Montag, 25.09.2017 | 09:20 Uhr
Advertisement
Serie A
Sampdoria -
Crotone
Serie A
Neapel -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Bologna
Serie A
Benevento -
Fiorentina
Serie A
Milan -
Genua
Serie A
Ferrara -
Sassuolo
Serie A
FC Turin -
AS Rom
Serie A
Udinese -
Juventus
Serie A
Lazio -
Cagliari
Serie A
Inter -
Sampdoria
Serie A
Atalanta -
Hellas Verona
Serie A
Bologna -
Lazio
Serie A
Cagliari -
Benevento
Serie A
Chievo -
Milan
Serie A
Florenz -
FC Turin
Serie A
Genua -
Neapel
Serie A
Juventus -
SPAL
Serie A
AS Rom -
Crotone
Serie A
Sassuolo -
Udinese
Serie A
Benevento -
Lazio
Serie A
Crotone- Florenz
Serie A
Neapel -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
Chievo
Serie A
SPAL -
Genua
Serie A
Udinese -
Atalanta
Serie A
Hellas Verona – Inter Mailand

Der SSC Neapel bangt um Arkadiusz Milik. Der Stürmer verletzte sich gegen SPAL und droht nun offenbar erneut sehr lange auszufallen.

Fünf Spiele absolvierte Milik bisher in der laufenden Saison, die dritte Ligapartie sollte ihm nun zum Verhängnis werden. Beim Auswärtsspiel gegen SPAL verletzte sich der Stürmer folgenschwer am Knie. Erste Medienberichte aus Italien deuten nun auf einen Kreuzbandriss hin.

Unter anderem vermeldete Sky Italia, dass der 23-Jährige für vier bis sechs Monate ausfallen würde. Bereits im September 2016 hatte er sich mit der Nationalmannschaft Polens einen Kreuzbandriss zugezogen und stieg erst vor kurzem wieder voll ein.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2017 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com