Joseph Odartei Lamptey wurde von der FIFA lebenslang gesperrt

FIFA sperrt Schiedsrichter lebenslang

SID

Montag, 20.03.2017 | 15:27 Uhr
Advertisement
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Die Disziplinarkommission der FIFA hat den ghanaischen Schiedsrichter Joseph Odartei Lamptey lebenslang gesperrt. Lamptey soll beim WM-Qualifikationsspiel zwischen Südafrika und Senegal (2:1) am 12. November 2016 "unerlaubt Einfluss auf den Ausgang des Spiels" genommen und damit gegen Art. 69 Abs. 1 des Disziplinarreglements verstoßen haben.

Er darf ab sofort keine nationale und internationale Fußballtätigkeit mehr ausüben.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

David Lionheart Nii Lartey Laryea, dessen Verhalten ebenfalls Gegenstand von Untersuchungen war, wurde von der Disziplinarkommission hingegen in allen Punkten freigesprochen. Weitere Ermittlungsergebnisse will die FIFA zeitnah bekannt geben.

Alle Fußball-News

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2017 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com