Fussball

BVB - News und Gerüchte: Axel Witsel fällt mir Muskelfaserriss aus

Von Ben Barthmann

Neven Subotic hat Ex-Verein Borussia Dortmund Unterstützung aus der Ferne geschickt. Derweil herrscht Ruhe in den Vertragsgesprächen mit Trainer Lucien Favre. Dieser wird vor der Hertha-Partie (Sa., 18.30 Uhr im LIVETICKER) zur Pressekonferenz erwartet. Hier gibt's alle News und Gerüchte zu Borussia Dortmund.

BVB: Axel Witsel fällt verletzt aus

Borussia Dortmund muss gegen Hertha BSC auf Axel Witsel verzichten. Das gab der BVB am Donnerstag auf einer Pressekonferenz bekannt.

Der Belgier, der in den letzten Wochen im Dauereinsatz war, hat einen Muskelfaserriss in den Adduktoren erlitten und kann damit laut Lucien Favre "wahrscheinlich nach der Länderspielpause wieder dabei sein". Somit wäre Witsel für die Partie gegen den VfL Wolfsburg wieder fit.

Neben Witsel fehlen gegen Berlin auch Lukasz Piszczek und Maximilian Philipp. Julian Weigl meldete sich nach seiner Erkältung hingegen zurück.

Michael Zorc mit Meisterschaftsansage

"Wir hatten eine Phase mit nicht so optimalen Ergebnissen", ordnete Sportdirektor Michael Zorc die letzten Wochen ein. Diese Phase habe man nun aber hinter sich gelassen, sodass man ein klares Ziel vor Augen hat: "Wir wollen alles dafür tun, Deutscher Meister zu werden und dafür brauchst du Top-Leistungen und Ergebnisse."

Zuletzt gewann der BVB zwar mit 3:1 gegen den VfB Stuttgart, verlor aber trotzdem die Tabellenführung an den FC Bayern München, der gleichzeitig den VfL Wolfsburg mit 6:0 bezwang und damit aufgrund des besseren Torverhältnisses ganz oben steht.

BVB, News: Neven Subotic glaubt weiter an Meisterschaft

Borussia Dortmund hat Unterstützung von Ex-Spieler Neven Subotic erhalten. Der Innenverteidiger drückt seinen ehemaligen Teamkollegen aus der Ferne die Daumen. "Klar kann der BVB noch Meister werden. Es ist aus meiner Sicht ein offenes Rennen. Ich tippe immer noch auf den BVB", sagte der Verteidiger der WAZ.

Im Winter 2018 wechselte Subotic vom BVB zu AS Saint-Etienne. In Frankreich läuft sein Vertrag nun aus. Eine Rückkehr in die Bundesliga wollte der 30-Jährige nicht ausschließen: "In der Bundesliga habe ich zehn Jahre Erfahrung gesammelt, die sicherlich bei einer Rückkehr hilfreich wäre." Gleichwohl wäre die Premier League immer interessant, merkte Subotic an.

Auch ein Wiedersehen in Dortmund wäre für den Serben nicht ausgeschlossen: "Im Fußball ist alles möglich." Vorbild könnte Sebastian Kehl sein, der inzwischen hinter den Kulissen des BVB werkelt: "Er ist genau der Richtige beim BVB. Keiner kennt die aktuelle Mannschaft so wie er. Ich bin mir sicher, dass er den Verein positiv weiterentwickeln wird."

Borussia Dortmund: Mögliche Ab- und Zugänge beim BVB

BVB, Gerücht: Verlängerung mit Lucien Favre vor Juni 2019

Der kicker vermeldet, dass Borussia Dortmund auf jeden Fall den Vertrag von Trainer Lucien Favre vor Beginn der neuen Saison verlängert haben möchte. Aktuell steht der Schweizer bis Sommer 2020 unter Vertrag, seit geraumer Zeit bahnt sich eine Verlängerung der Zusammenarbeit bis 2021 an.

Aktuell allerdings sollen die Verhandlungen ruhen, berichtet das Magazin. Demnach legen die Verantwortlichen derzeit einen anderen Fokus und haben die Gespräche vorerst zurückgestellt. Auch die kommende Länderspielpause wird demzufolge keine neuen Erkenntnisse bringen.

Unverändert bleibt die Wertschätzung von Sportdirektor Michael Zorc für Favre: "Wir werden natürlich mit ihm sprechen. Favre hat es geschafft, der Mannschaft eine klare Struktur und einen Wiedererkennungswert zu verpassen." Mit 2,11 Punkten pro Spiel ist der 61-Jährige nach 36 Spielen der zweiterfolgreichste Trainer der Klubgeschichte hinter Thomas Tuchel (107 Spiele, 2,12 Punkte pro Partie).

getty
Lucien Favre und Borussia Dortmund streben eine längere Zusammenarbeit an.

Der Spielplan von Borussia Dortmund

DatumWettbewerbHeimAuswärts
Sa., 16.03.19BundesligaHertha BSC BerlinBorussia Dortmund
Sa., 30.03.19BundesligaBorussia DortmundVfL Wolfsburg
Sa., 06.04.19BundesligaBayern MünchenBorussia Dortmund
Sa., 13.04.19BundesligaBorussia Dortmund1. FSV Mainz 05
Sa., 20.04.19BundesligaSC FreiburgBorussia Dortmund
Sa., 27.04.19BundesligaBorussia DortmundFC Schalke 04

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com

SPOX