HSV will mit Jugendchef verlängern

Von SPOX

Freitag, 06.10.2017 | 08:51 Uhr
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der Hamburger SV würde offenbar gerne mit Nachwuchschef Bernhard Peters verlängern. Der aktuelle Vertrag des 57-Jährigen läuft bis 2018.

Wie die Bild berichtet, will der HSV Peters auch darüber hinaus halten. Peters wurde von Dietmar Beiersdorfer von der TSG 1899 Hoffenheim geholt und leitet seit drei Jahren die Jugendabteilung des HSV.

Während die Profis des HSV um den Klassenerhalt in der Bundesliga kämpfen, sind viele Jugendteams der Hanseaten auf einem guten Weg. Unter anderem sind derzeit die U21, die U19 sowie die U15 Tabellenführer ihrer jeweiligen Ligen.

Zuletzt sorgte der 20-jährige Tatsuya Ito für Aufsehen, aber auch Fie­te Arp (17), Tör­les Knöll (20) sowie Va­si­li­je Jan­ji­cic (18) wurden von Gisdol bereits eingesetzt.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com