Hertha: Selke gibt Comeback im Test

SID

Freitag, 06.10.2017 | 20:43 Uhr
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

U21-Europameister Davie Selke (22) hat nach monatelanger Verletzungspause sein Comeback im Trikot des Bundesligisten Hertha BSC gegeben.

Der Stürmer, der vor der Saison für knapp zehn Millionen Euro von RB Leipzig gekommen war, spielte beim enttäuschenden 1:1 (0:0) gegen eine Berliner Polizeiauswahl über 90 Minuten. Dabei holte Selke einen Elfmeter heraus, den er jedoch verschoss (21.).

Selke hatte Ende Juli im Training eine Verletzung am Mittelfuß erlitten, bislang ist er noch ohne Pflichtspieleinsatz für die Hertha. "Es war positiv, dass ich die Partie durchspielen konnte. Aber ich habe auch gemerkt, dass ich noch nicht lange im Teamtraining bin. Da ist noch Luft nach oben", sagte er.

Luft nach oben war im Test auch beim Bundesligazehnten. Trotz einer namhaften Aufstellung reichte es nur zu Julian Kades Treffer in der 72. Minute, den Selke vorbereitete.

Zuvor hatte Marcus Uher (49.) Berlins Keeper Jonathan Klinsmann, Sohn des früheren Weltmeisters Jürgen Klinsmann, überwunden und die Polizisten überraschend in Führung gebracht.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com