Tennis

Davis Cup: Österreich kennt mögliche Playoff-Gegner

Von SPOX Österreich

© GEPA

Österreich steht nach der knappen 2:3-Niederlage vom vergangenen Wochenende gegen Chile in der Relegation um den Verbleib in der Weltgruppe des Davis Cups. Nun stehen die möglichen Gegner für den ÖTV für den September fest.

Davis Cup: Österreichs mögliche Gegner in der Relegation

LandHeim/Auswärts
IsraelHeimspiel
SlowakeiHeimspiel
UkraineHeimspiel
WeißrusslandAuswärts
FinnlandAuswärts
Bosnien & HerzegowinaLosentscheid

Da Österreich aufgrund des Rankings in der Nationenwertung gesetzt ist, kann der ÖTV nicht auf gesetzte Teams wie Tschechien, Schweden, Ungarn, Schweiz oder Portugal treffen.

Gespielt wird am Wochenende vom 13. bis 15. September, die Auslosung erfolgt am Mittwoch um 12 Uhr in London. Im Davis Cup werden Ländervergleiche immer mit abwechselndem Heimrecht gespielt. Sollten zwei Nationen noch nie gegeneinander gespielt haben, würde das Los entscheiden. Österreich hätte in drei von sechs möglichen Duellen Heimrecht.

Sollte Österreich die Relegation gewinnen, steht das Team von Kapitän Stefan Koubek wieder in der Qualifikation für das Davis-Cup-Endturnier in Madrid. Sollten sie verlieren, würde Österreich 2020 in der Europa/Afrika Zone I spielen.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2019 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

SPOX