Siege für Hütter und Lindner

Von APA

Sonntag, 24.09.2017 | 19:45 Uhr
© GEPA

Trainer Adi Hütter hat mit den Young Boys Bern die Tabellenführung in der Schweizer Fußball-Meisterschaft ausgebaut. Die Berner feierten am Sonntag in einem über weite strecken schwachen Spiel einen 1:0-Auswärtssieg in Sion und liegen fünf Punkte vor dem neuen Tabellen-Zweiten St. Gallen. Thorsten Schick kam bei Bern ab der 84. Minute zum Einsatz.

Die Grasshoppers Zürich setzten mit ÖFB-Teamtorhüter Heinz Lindner ihren Aufwärtstrend fort. Das 3:0 gegen Lugano war bereits das fünfte Spiel ohne Niederlage, womit die Zürcher auf Rang fünf kletterten. Lindner war dabei ein sicherer Rückhalt, Lugano vergab ein halbes Dutzend Großchancen.

Datenschutz|Allgemeine Geschäftsbedingungen
Jobs|Impressum|powered by cmsWorks

Copyright ©2018 SPOX.com Alle Rechte vorbehalten. Die auf SPOX veröffentlichten Informationen dürfen ohne vorherige schriftliche Erlaubnis von SPOX nicht veröffentlicht, verbreitet, umgeschrieben oder umverteilt werden.

www.performgroup.com